Back Kongress 2017: 26. & 27. April in München – mit Study-Tour zu EATALY

http://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/02/BackExpo2017_Gazählerwerkstatt_Veranstaltungsort_340px.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/02/BackExpo2017_Gazählerwerkstatt_Veranstaltungsort_340px.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/02/BackExpo2017_Gazählerwerkstatt_Veranstaltungsort_340px.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/02/BackExpo2017_Gazählerwerkstatt_Veranstaltungsort_340px.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/02/BackExpo2017_Gazählerwerkstatt_Veranstaltungsort_340px.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/02/BackExpo2017_Gazählerwerkstatt_Veranstaltungsort_340px.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/02/BackExpo2017_Gazählerwerkstatt_Veranstaltungsort_340px.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/02/BackExpo2017_Gazählerwerkstatt_Veranstaltungsort_340px.jpg
Back Kongress 2017: 26. & 27. April in München – mit Study-Tour zu EATALY

Mit der Gaszählerwerkstatt im Herzen Münchens, findet der Back Kongress in diesem Jahr ein neues Zuhause. Die Stadt an der Isar gilt ohnehin als heimliche Bäckereihauptstadt der Republik. Ein Grund mehr für Branchenvertreter sich zum Austausch und Networking in München am 26. und 27. April anzumelden.

Study-Tour zu EATALY

Auf dem Programm stehen nicht nur Insights und Best Cases aus Handwerk, Gastronomie und Industrie, sondern auch Einblicke in Markt- und Gehirnforschung, Neurologie oder 3D-Printing. Zeit für gute Hintergrundgespräche und Produktverkostungen bietet die angegliederte Back Expo. Im Anschluss an den zweiten Tag, wird eine geführte Study-Tour durch ausgewählte Münchener Bäckereien angeboten. Als besonderes Highlight geht es dabei zum weltweiten Erfolgskonzept EATALY am Viktualienmarkt.

Jetzt Eintritskarte gewinnen  

Verschiedene Vorträge bieten ein spannendes Rahmenprogramm

Special Guest auf der Bühne wird in diesem Jahr die Erfolgsautorin und Bloggerin Malin Emlid (Bild rechts) sein, die von ihrem „Bread Exchange Projekt“ berichten wird. Alles fing damit an, dass Malin Elmlid sich über die vielen Zusatzstoffe ärgerte, die handelsübliche Brote enthalten. Sie begann selbst zu backen und fand sich plötzlich mittendrin in ihrem „Brot-Tausch-Projekt“. Die schwedische Autorin berichtet von ihren Abenteuern, als Globetrotterin mit Sauerteig im Gepäck. Im Blog „The Bread Exchange“ hat die Schwedin ihrer Brotgeschichten dokumentiert.
Lesen Sie mehr  

Einen weiteren spannenden Vortrag gibt es von dem Vollblutgastronom Marc Uebelherr (Bild links). Denn das Brot und Gastronomie nicht ohne einender können, beweist sein gastronomischen Urban-Bakery-Konzept OhJulia. Das Urban-Bakery-Konzept OhJulia expandiert gerade erfolgreich von München, über Mannheim, in den Rest der Republik.

Mehr dazu hier  

 

Außerdem auf der Bühne zu sehen:

The Culinary Code – Wünsche im Unterbewusstsein des Kunden entdecken
Markus Brod, Salomon Food World
Trend & Innovationen – Der moderne Konsument von morgen. TK-Backware als Lösungsanbieter
Babette Schmidt, erlenbacher backwaren
Faszination Urgetreide – Die Urkorn-Revolution, der neue Megatrend?
Bäckermeister und Buchautor Siegfried Brenneis
Der russische Bäckereimarkt
Chef Patissier Nina Tarasova, St. Petersburg
Einsatz von 3D-Druckern in der Bäckerei
Melanie Senger, Print2Taste
Delivery als Geschäftsfeld für Bäckereien
Dietmar Ehnert, Morgengold

Moderation:

Bernd Kütscher, Direktor der Akademie des Deutschen Bäckerhandwerks

Mit snackconnection 250,- Euro bei der Anmeldung sparen

Jetzt Rabattcode Anfordern  
Verpassen Sie auf keinen Fall den Back Kongress 2017. Am 26. und 27. April, in der Gaszählerwerkstatt in München.

präsentiert von:

Logo dfvcg

Facebookmail