HOTEL & GAST 2016 in Wien: Der Szenetreff im Frühjahr

HOTEL & GAST 2016 in Wien: Der Szenetreff im Frühjahr

Die Location Messe Wien ist top, der Frühjahrstermin ideal. So kündigt Reed Exhibitions die nächste Ausgabe der Fachmesse für Hoteliers, Gastronomen und Cafetiers, „HOTEL & GAST“ an, die vom 3. bis 5. April 2016 stattfinden wird. Aufgrund des modernen und attraktiven Messeambientes inmitten des größten Regionalmarktes Österreichs rechnet man seitens des Veranstalters wieder mit reger Ausstellerbeteiligung und insgesamt rund 200 Unternehmen aus dem In- und Ausland.

Exakt auf die Bedürfnisse des Regionalmarktes abgestimmtes Konzept

Der Frühjahrstermin markiert genau jene Phase, in der man die zurückliegende Saison analysiert und mit frischer Energie Dispositionen sowie Neuerungen für die beginnende neue Saison trifft. Da kommt die auf die Bedürfnisse der Hotellerie, Gastronomie, Cafetiers Wiens und Ost-Österreichs zugeschnittene Fachmesse genau richtig. Sie bietet eine gute Gelegenheit, sich über Neuheiten und Trends zu informieren, einander zu treffen, neue Kontakte zu schließen, Geschäftspartnerschaften zu vertiefen und sich über aktuelle Themen auszutauschen. Im Mittelpunkt der Fachmesse stehen freilich die Produkte und Dienstleistungen der Aussteller, aber die Face-to-Face-Kontakte zwischen Anbietern und Anwendern machen die „HOTEL & GAST“ erst zur Branchen-Kontaktplattform Nr. 1.

Drei Ausstellungsbereiche:

Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung

Die Messe selbst gliedert sich in die Ausstellungsbereiche Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung. Der Gastronomie- und Hotelleriebereich deckt wie gewohnt ein breites Spektrum ab und umfasst unter anderem die Themen Berufsbekleidung, Betriebshygiene, Convenience, Franchisesysteme, Gastgarten & Wintergarten, Getränke, Gewürze, Innenausstattung, Kaffeehäuser, Nahrungsmittel, Sanitär, Szenegastronomie, Wellness sowie Spa und Beauty.

Im Bereich der Gemeinschaftsverpflegung geht es um Förderbandanlagen, Free-flow-Konzepte, Geschirrausgabe- & -rückgabesysteme, Großkücheneinrichtungen, Speisenverteilsysteme, Verkaufsautomaten oder Wärmewagensysteme. Der Sektor Gemeinschaftsverpflegung zielt insbesondere auf Geschäftsführer, Küchenchefs und Einkäufer von Betriebsgastronomie und Großküchen ab.

Vienna Coffee Convent

Wien ist auf der ganzen Welt als Stadt der Kaffeehäuser und als Mehlspeiseneldorado bekannt. Da ist es naheliegend, auf der „HOTEL & GAST 2016“ wieder einen eigenen Bereich dem Thema Kaffee und Kaffeehaus zu widmen. Unter dem Titel „Vienna Coffee Convent“ ist ein Treffen und Erlebnisparcours für Kaffeeconnaisseurs, Baristas und die gesamte Gastronomie geplant. Im Vordergrund stehen freilich Trends und Neuheiten rund um Kaffee und Kaffeehauskultur, wie auch der Austausch mit Profis aus der Kaffeeszene und internationalen Experten.

NEU: Bar und Nightlife Bereich

Dass Bars, Clubs, Gastronomen, Hoteliers und von Restaurantbesitzer mittlerweile wesentlich mehr für ihre Gäste sind, als nur perfekte Gastgeber ist klar. Trendsetter sind gefragt und das perfekte Pairing von Getränken und Speisen wird immer wichtiger, stellt gleichzeitig aber die Gastgeber vor neue Herausforderungen. Um diese zu meistern, oder um neue und überraschende Ideen oder Konzepte zu finden, präsentiert die „HOTEL & GAST 2016“ einen eignen Bar- und Nightlife-Bereich.

NEU: Aussteller-Profil im Online-Messekatalog

Als neuen Service bietet Reed Exhibitions Ausstellern die Möglichkeit, ihr Unternehmensprofil im Online-Ausstellerkatalog selbst zu bestimmen. Ob Produktfotos, Videos oder Messespecials, die ausstellenden Unternehmen können ihren Auftritt individuell und maßgeschneidert gestalten. Auch können sie zum Beispiel ihre Verkaufsmitarbeiter im Online-Messekatalog „vor den Vorhang holen“. Dies gestattet interessierten Messebesuchern, lange vor der Messe mit Anbietern Kontakt aufzunehmen, konkrete Fragen und Anliegen zu äußern und Gesprächstermine für die Messe zu vereinbaren. Wie das funktioniert erklärt das YouTube-Video: https://youtu.be/kNlrO56egB0

Fachbesucher schätzen die „HOTEL & GAST“ in der Messe Wien

Der hohe Stellenwert der „HOTEL & GAST“ und ihr Nutzen für die Fachbesucher lässt sich unschwer aus den Ergebnissen der Besucherbefragung der letzten Wiener Ausgabe im Jahr 2014 herauslesen. Mehr als die Hälfte der Besucher bestellte laut Befragung auf der Fachmesse oder wurde durch diese zum Kauf im Nachhinein motiviert (51 %). Mit der „HOTEL & GAST“ insgesamt zeigten sich 86 Prozent zufrieden. 61 Prozent der Fachbesucher waren selbständige Unternehmer, Geschäftsführer oder Einkäufer. Zudem sagten 56 Prozent, dass sie bei Investitions- und Kaufentscheidungen ausschlaggebend wirkten.

Messeteilnahme für Anbieter eine attraktive Option

Vor diesem Hintergrund, aber auch mit Blick auf die speziellen und typischen Bedürfnisse des ostösterreichischen Marktes stellt sich für Anbieter die Teilnahme an der „HOTEL & GAST“ als prioritäre Maßnahme im Marketingmix dar. Schließlich repräsentiert die Region ein Potenzial von 13.500 Betrieben mit 95.000 Mitarbeitern. Hinzu kommt die zunehmende Ausstrahlung der Messe in die benachbarten Länder. Die Ausgabe 2016 in der Messe Wien wird somit der Branche ohne Zweifel wieder bedeutende Orientierungen, Impulse und Weichenstellungen vermitteln.

Die Öffnungszeiten der „HOTEL & GAST 2016“

Die „HOTEL & GAST“ in der Messe Wien ist von Sonntag bis Dienstag (3. bis 5. April 2016) jeweils von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. (+++)

 

*Copyright Reed Exhibitions Messe Wien  www.christian-husar.comFacebookmail