Flammkuchen – ob traditionell oder extravagant

http://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/08/Flammkuchen-Elsässer-Art-aus-dem-Ofen_Maitre-Pierre_340px.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/08/Flammkuchen-Elsässer-Art-aus-dem-Ofen_Maitre-Pierre_340px.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/08/Flammkuchen-Elsässer-Art-aus-dem-Ofen_Maitre-Pierre_340px.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/08/Flammkuchen-Elsässer-Art-aus-dem-Ofen_Maitre-Pierre_340px.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/08/Flammkuchen-Elsässer-Art-aus-dem-Ofen_Maitre-Pierre_340px.jpg
Flammkuchen – ob traditionell oder extravagant

Die Flammkuchenspezialitäten von Maître Pierre sind genau das richtige, wenn der Verbraucher etwas Leichtes und Gesundes wünscht, das aber lange satt hält. Das Geheimnis der lecker knusprigen Flammkuchen ist die Verarbeitung von hochwertigen Zutaten auf unverwechselbarem handgearbeitetem Boden.

Der Hersteller bietet eine große Auswahl an. Dabei wird darauf geachtet, dass in den Produkten wenig Salz und Fett verwendet wird und somit der aktuellen Nachfrage an gesunder Ernährung gerecht wird. Ob klein oder groß, traditionell oder extravagant oder einen Boden in verschiedenen Größen zum Belegen – hier findet die snackorientierte Gastronomie garantiert etwas Passendes. Die deftigen Knusperkuchen werden aus reinem Brotteig mit köstlichen Belägen hergestellt.

Mit authentischen Rezepten, die sowohl seit Jahren überliefert werden, aber auch originelle neue Rezepturen, die den veränderten Ansprüchen einer neuen Generation genauso entsprechen, begeistert Maître Pierre seine Kunden.

Ein Geschmackserlebnis ohne Gleichen, gepaart mit französischer Leichtigkeit

Auf dem Bild erkennt man einen Flammkuchen nach Elsässer Art. Der Flammkuchen ist firsch aufgebacken, welches man an dem goldbraunen Rand und dem geschmolzenem Käse erkennt. Was auf dem Foto klar verdeutlicht wird ist die Zutat der Schinkenstreifen, die den Flammkuchen Elsässer Art aus machen. Der deftige Knusperkuchen liegt auf einem Holzteller.Die Lebensart des Elsass steckt in jedem kleinen Detail der Zubereitung des Flammkuchen nach Elsässer Art. Aromatische Speckstreifen betonen zwischen würzigen Zwiebeln und feiner Crème fraîche die meisterhafte Kreation des Herstellers.

 

Vier leckere Käsespezialitäten vereint

Auf dem Bild ist ein Flammkuchen vier Käse zu sehen. Der Boden ist goldgelb und die vier verschiedenen Käsesorten sind in dem Ofen geschmolzen und goldbraun gebrannt geworden. Der Flammkuchen liegt auf einem Holzteller. Die Flammkuchenspezialität Vier Käse überzeugt nicht nur Käseliebhaber. Crème fraîche und ein Potpourri aus vier fein aufeinander abgestimmten Käsesorten verfeinern den Geschmack des knusprigen Teiges. Hervorragend zu diesem Flammkuchen passt ein leichter grüner Salat mit Walnüssen und Walnussöl, um das Geschmackserlebnis zu intensivieren.

Traditioneller Flammkuchenboden neu interpretiert

Auf dem Holzteller liegt ein Flammkuchen, der mit Tofu und regionalem Sommergemüse belegt ist. Der Rand des Flammkuchens ist während des Backens braun angebrannt. Deutlich erkennbar ist das rote und gelbe Gemüse auf dem knusprigem Boden. Eine ausgewogene und innovative Alternative für Veganer bietet der Flammkuchen mit Tofu und regionalem Sommergemüse. Maître Pierre achtet bei der Auswahl des Belags auf knackige, wohlschmeckende Zutaten.

 

 

Pilzliebhaber sind überzeugt

Der Flammkuchen Waldpilze ist mit verschiedenen Arten von Pilzen belegt. Der goldbraun gebrannte Rand verdeutlicht, dass der Flammkuchen eben erst aus dem Ofen gekommen sein muss. Der deftige Knusperkuchen befindet sich auf einem Holzteller.Optisch und geschmacklich überzeugt der Flammkuchen mit Waldpilzen jeden Pilzliebhaber.Die Pilznote, bestimmt von Champignons, Steinpilz, Röhrenpilzen und Butterpilzen, wird unterstützt von frischer Crème fraîche und hervorgehoben von Emmentaler und frisch gehobeltem Parmesan. Dazu der unverwechselbar leckere Boden, machen diesen Flammkuchen gleichzeitig zu einem herzhaften und eleganten Geschmackserlebnis.

 

Erfahren Sie mehr über Maître Pierre und die schmackhaften Produkte auf der Anuga vom 7. Oktober bis zum 11. Oktober 2017.

Maître Pierre auf der Anuga  

Hier zum Messekalender  

Ich interessiere mich für die Produkte von Maître Pierre.







 

präsentiert von:

 

 Facebookmail