Megatrends als Innovationstreiber

Was sind die großen Entwicklungen, die unser Geschäft beeinflussen? Welchen Einfluss hat es auf das, was wir anbieten, wie wir es verkaufen, wo wir unsere Kunden antreffen? Ein kleiner Flug durch die ichtigsten Entwicklungen, die den Food-Service-Markt und Snackmarkt nachhaltig beeinflussen und weiter beeinflussen werden.

Globalisierung

Die Welt rückt zusammen: Produkte, Zutaten, Gewürze, alles ist überall verfügbar und Menschen verschiedener Herkunft leben enger zusammen. Die Nachfrage nach Produkten verändert sich und bietet Chancen, neue Impulse mit Köstlichkeiten aus anderen Regionen und Ländern zu setzen.

 

Ressourcenknappheit

Wasser, Energie, Lebensmittel, der zunehmende Wohlstand der Weltbevölkerung führt zu Engpässen in der Versorgung und uns zum Umdenken. Alternative Nahrungsmittel und Ressourcen werden in den nächsten Jahren weiter voranschreiten. Können Sie sich mit „Heuschrecken to-go“ anfreunden?

 

Markt und Konsum im Umbruch

Wir kaufen nicht mehr sondern mieten, wir können über 1000 Zeitschriften für 10€ im Monat lesen, wenn wir die Zeit hätten, wir gehen nicht mehr zum Essen, sondern das Essen kommt zu uns, alles wird geliefert! Vor den Augen des Konsumenten frisch zubereitete, Sandwiches, Pizza, Pasta, Burger und Sushi, teilweise auf Rädern, bestimmen vielerorts den Snack-Alltag.

Mobilität

Wir kommen überall hin und Menschen von überall zu uns. All das kostet fast nichts mehr und die Zeit, die wir mit Reisen – geschäftlich wie privat – verbringen, nutzen wir zum Arbeiten, uns zu informieren und zum Essen. Das bietet Chancen für neue Produkte und neue Dienstleistungen. Mobiles Büro und Snacks z.B. aus der Mikrowelle im Auto werden schon bald keine Vision mehr sein.

Gesundheit, Frische, Regionalität, Nachhaltigkeit

Wir konsumieren bewusster. Wir achten mehr auf das was wir essen und wo es herkommt und verstehen den Zusammenhang zwischen Essen und Gesundheit besser. Stichwort Herkunft: Einzelhändler und Anbieter setzen verstärkt auf Produkte aus der Region. Frisch und nachhaltig produziert sind en vogue.

 

Transparenz und Sicherheit

Informationen zu allem sind in Sekundenschnelle online verfügbar. Das Netz bietet volle Transparenz. Die Herkunft von Lebensmitteln lässt sich bis zum Erzeuger nachvollziehen, Preise lassen sich blitzschnell vergleichen.

 

Convenience

Ready to eat, ready to cook, ready to heat. Klein, mittel, groß und in Sekundenschnelle zubereitet. Wir haben keine Zeit mehr zum Essen oder nehmen sie uns einfach nicht. Wir sind ungeduldiger geworden, konsumieren mehr unterwegs, weil wir mehr unterwegs sind. Essen öfter mehr zwischendurch und nebenbei.

Individualisierung

Andererseits wollen wir weniger Massenware, mehr Individualität, alles frisch zubereitet und nur für uns gemacht. Wir möchten das Gefühl haben, einzigartig zu sein und verwirklichen uns selbst. Wir mischen wir uns die Zutaten so, wie wir es mögen, ob bei der Online Bestellung oder vor Ort, z.B. die gewünschte Salatkombi und das Dressing nach Wahl!

Vernetzung

Wir sind rund um die Uhr erreichbar, überall mobil, vernetzt, ständig online und können alles überall abrufen. Wir checken, wo der nächste Burger-Laden ist und geben online unsere Vorbestellung ab, damit sie fertig ist, wenn wir sie abholen wollen.

 

Stöbern Sie im snackconnection Anbieter-Marktplatz

Hier finden Sie zum Beispiel:
Asiatische Produkte  
Relishes und Aufstriche  
kleinestes Schnellgarsystem  
Milchprodukte von Arla  
Pizza Lösungen  
TK-Premium Backwaren  
Burger Brötchen  
Kartoffelprodukte  
Vegetarische Patties & Co.  
Pommesschneider  

 Facebookmail