Brioche-Burger mit Camembert und Preiselbeeren

Brioche-Burger mit Camembert und Preiselbeeren

Auf dem Weg zum Public Vieweing, während des Mitfieberns oder auf dem Weg nach Hause kommt der Hunger auf einen leckeren Snack – und diesen am besten passend zum EM-Feeling. In diesem Fall sorgt HEINZ für unvergessliche Traumpässe in das Snacksortiment und empfiehlt den hungrigem Public Viewing Rudel passend zur EM in Frankreich einen französischen Brioche-Burger mit Camembert und Preiselbeeren zu reichen.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Brioche-Burger-Brötchen oder alternativ französisches Baguette-Brot
  • 4 Back-Camembert
  • 1/2 Gurke
  • 1 Tomate
  • einige Blätter Rucola
  • 100 g Frische Preiselbeeren (ggf. auch Preiselbeermarmelade)
  • 4 TL HEINZ Creamy Black Pepper Ranch House Sauce

Zubereitung:

  1. Die vier Back-Camembert nach Packungsanweisung zubereiten.
  2. In der Zwischenzeit die Brioche-Brötchen aufschneiden. Nun die Gurke, die Tomate und den Rucola waschen und in Scheiben schneiden. Eine Brötchenhälfte mit jeweils einem TL HEINZ Creamy Black Pepper Ranch House Sauce bestreichen.
  3. Insofern Sie Preiselbeermarmelade verwenden, die andere Hälfte mit der Marmelade bestreichen. Sollten Sie frische Preiselbeeren verwenden, so geben Sie diese auf die Hälfte mit der HEINZ Sauce. Den fertigen Camembert aus der Pfanne bzw. dem Backofen nehmen und zusammen mit der Tomate, Gurke und den Salat auf der anderen Hälfte platzieren.
  4. Zuletzt den Burger zusammenklappen und genießen.
  5. Tipp: Alternativ kann zu dem Brioche-Burger-Brötchen auch klassisches französisches Baguette verwendet werden. Dazu das Baguette in 4 gleiche Teile schneiden, die ¼ Baguette auf- aber nicht durchschneiden und wie in der Zubereitung beschrieben belegen. Zusätzlich können Fleischliebhaber das Ganze auch noch mit gebratenen Baconstreifen garnieren.

präsentiert von:

Hier klicken für Informationen zu Kraftheinz

 Saucen für Snacks_HeinzFacebookmail