Ein Teigling, zwei Snacks – Laugenkonfekt & Bierstangen

Ein Teigling, zwei Snacks – Laugenkonfekt & Bierstangen

Machen Sie aus einem Teigling zwei verschiedene Snacks und bringen Sie so auf einfache Art und Weise mehr Auswahl in Ihr Snack-Angebot. Mit den leckeren Laugensnacks ist das ein Kinderspiel. Sehen Sie selbst:

Zutaten:

  • Laugenstangenteigling, ohne Schnitt von Ditsch
  • 3-4 Toppings

Zubereitung Laugenkonfekt:

  1. Auftauen: Die Laugenstangen-Teiglinge (ohne Schnitt) ca. 30 Minuten auftauen.
  2. Wälzen: Aufgetaute Laugenstangen in Saaten oder Käse wälzen bzw. mit Brezelsalz bestreuen.
  3. Schneiden: Die veredelten Laugenstangen mit einem Pizzaroller oder Messer in kleine Stücke (ca. 3 – 4 cm) schneiden.
  4. Backen: Laugenkonfekt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 10 – 12 Minuten bei 180 °C (Umluft) backen, bis es goldgelb ist.

Rezeptkarte  

Zubereitung Bierstangen:

  1. Auftauen: Die Laugenstangen-Teiglinge (ohne Schnitt) ca. 30 Minuten auftauen.
  2. Ziehen: Die aufgetauten Laugenstangen an den Enden anfassen und auf ca. 50 cm auseinanderziehen.
  3. Wälzen: Laugenstangen mit Saaten oder Brezelsalz bestreuen.
  4. Backen: Bierstangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 10 – 12 Minuten bei 180 °C (Umluft) backen, bis sie goldgelb sind.

Rezeptkarte  

präsentiert von:

Hier klicken für Informationen zu Ditsch

Brezelbäckerei Ditsch

 

 

 Facebookmail