Flammkuchen Creme herzhaft und süß

Flammkuchen Creme herzhaft und süß

Belegrezepturen für Flammkuchen fallen sicher jedem ein, hier erfahren Sie, wie Sie eine leckere Flammkuchen Creme für herzhafte und süße Flammkuchen herstellen. Prinzipiell gilt für die Topping Zutaten: Geht nicht, gibt’s nicht! Belegen Sie nach Herzenslust, je nach Saison, je nach Lust und Laune! Ihre Gäste werden begeistert sein!

Zutaten Flammkuchen Creme herzhaft:

  • 1200 g Speisequark 20%
  • 300 g Sahne
  • 1000 g Créme Fraîche

Zubereitung Flammkuchen Creme herzhaft:

  1. Alle Zutaten gut miteinander vermischen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Nach dem Einstreichen können Sie den Flammkuchen nach Ihren Vorlieben frei belegen (ca. 100 g Belag pro Flammkuchen): Zwiebeln und Speck,Käse aller Art, Schafskäse und Peperoni, Champignons, Kräuter, Krabben…

Zutaten Flammkuchen Creme süß:

  • 1000 g Speisequark 20%
  • 350 g Sahne

Zubereitung Flammkuchen Creme süß:

  1. Die Zutaten gut miteinander vermischen und nach Belieben mit Zucker und Vanillezucker abschmecken.
  2. Auch hier können Sie beim Belag Ihre Wünsche nach Herzenslust einbringen: belegen Sie doch zum Beispiel mit Obstsorten Ihrer Wahl. Sie können den fertig belegten Flammkuchen auch mit hochprozentigem Schnaps überträufeln und flambieren.

Facebookmail