Chicken Tikka Samosas

Convenience Food

 

mit Kichererbsen-Rote Bete-Salat und Datteldip
Portionen: 10

Zutaten

Kichererbsen-Rote-Bete-Salat:
  • 400 g Kichererbsen aus der Dose
  • 1 kg Rote Bete
  • 1 rote Zwiebel fein gehackt
  • 3 EL Apfelessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 Bund glatte Petersilie grob geschnitten
  • Salz
Datteldip:
  • 100 g Datteln ohne Kerne
  • 100 ml Sojasauce
  • 100 ml Rapsöl
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • ½ Chilli fein gehackt
  • Saft einer Limette

Zubereitung

  • DALOON Chicken Tikka Samosa nach Packungsbeschreibung aufbereiten.
  • Rote Bete in leicht gesalzenem Wasser ca. 20 – 30 Minuten kochen und danach in kaltem Wasser abkühlen. Die Bete schälen, in kleine Stücke schneiden und mit den abgetropften Kichererbsen in eine Salatschüssel geben. Mit roten Zwiebeln, Apfelessig, Olivenöl, Ahornsirup vermengen und mit Salz abschmecken. Danach die grob gehackte Petersilie über den Salat geben.
  • Für den Datteldip alle Zutaten miteinander pürieren. Ja nach gewünschter Konsistenz kann etwas Wasser oder je nach Geschmack noch etwas mehr Limettensaft hinzugegeben werden.
  • Die Samosas mit dem Datteldip auf dem Kichererbsen-Rote-Bete-Salat auf einem Teller oder zum Mitnehmen in einer Schale servieren.

Tipp

Je nach Vorliebe können auch ein paar Mandeln oder Walnüsse über den Salat gestreut werden.
Für eine vegane Variante des Rezeptes ersetzen Sie die DALOON Chicken Tikka Samosa durch die veganen DALOON Samosas Spicy Indian Mini und wählen Sie einen veganen Apfelessig für den Salat.

Ich interessiere mich für diese Produkte

  • Hidden
  • Hidden

präsentiert von:

Ähnliche Beiträge