Shea-Christstollen

Rezepte

 

Leckerer Christstollen mit Rosinen

Zutaten

Teig
  • 2,5 kg Weizenmehl Typ 550
  • 200 g Hefe
  • 875 g Natürlich Westfalia Shea Back
  • 375 g Zucker
  • 125 g Marzipan/Persipan
  • 30 g Salz
  • 950 g Milch/Wasser
  • 15 g Stollengewürz
Früchtemischung
  • 2,5 kg Rosinen
  • 350 g Zitronat
  • 150 g Orangeat
  • 750 g Rum
  • 750 g Mandel gehackt

Zubereitung

  • Mit der Flüssigkeit, Hefe und der Hälfte des Mehles, ein Hefestück ansetzen.
  • Nach ca. 20 Minuten den Ansatz mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig kneten.
  • im Spiralkneter 4 Minuten langsam und 2 Minuten im Schnellgang kneten.
  • Den Teig 10 Minuten ruhen lassen.
  • nach 10 Minuten die über Nacht eingeweichte Früchtemischung mit den Mandeln vorsichtig unter arbeiten.
  • Den Teig 15 Minuten ruhen lassen
  • nach 15 Minuten in die Stollenhauben eindrücken.
  • Die Stollen kurz an garen lassen. Die Stollenhauben mit der offenen Seite auf das Blech setzen.
  • Ofentemperatur: ca. 190°C
  • Backzeit: ca. 45–60 Minuten.
  • Nach dem Backen die noch warmen Stollen mit aufgelöstem WESTFALIA Siedefett Premium NP bestreichen und zuckern.
  • Nach dem Auskühlen mit Puderzucker absieben.

Tipp

Für frei aufgearbeitete Stollen den Teig festerhalten!

Ich interessiere mich für diese Produkte

  • Hidden
  • Hidden

präsentiert von:

Weitere interessante Beiträge: