Tsukune mit HOMANN Salsa Sauce

Rezepte

 

Portionen: 10

Zutaten

  • 500 g HOMANN Salsa Sauce
  • 30 Grobe Bratwurst Brät
  • 2 Ingwer
  • 20 Zweige Koriander
  • 500 g Salsa Sauce
  • 10 EL Speisestärke
  • 10 Eigelb

Zubereitung

  • Bratwurstbrät aus der Pelle lösen. Schalotte und Ingwer schälen und in sehr kleinen Würfeln dazugeben. Kleingeschnittener Koriander in eine Schüssel geben und mit Salz und Stärke gut durchkneten. Damit es besser klebt, kann man noch ein Eigelb hinzugeben.
  • Die Masse auf einem Holzspieß auftragen und 4 bis 5 Minuten in der Fritteuse frittieren.
  • Mit Salsa Sauce bepinseln.
  • In Japan werden mindestens 3 Tsukune als Beilage gereicht. Sie werden nicht wie in Deutschland auf dem Teller angerichtet sondern in kleinen Schälchen dazu serviert.
  • Hier könnte man „Poteto Sarada“ (Japanischer Kartoffelsalat), „Kyurino no Sunomona“ (Japanischer Gurkensalat) und „Tempura Gemüse“ (frittiertes Gemüse) empfehlen.

 


Ich interessiere mich für diese Produkte

  • Hidden
  • Hidden

präsentiert von:

Homann_Logo_blau

Weitere interessante Beiträge: