Auf dem Foto sind vier Köche abgebildet. Die Frau ganz vorne ist jedoch die Einzige, die im Fokus ist. Drei von den vier Köchen tragen weiße Schürzen und weiße Kochmützen. Der hinterste Koch trägt ebenfalls eine weiße Kochmütze, aber jedoch eine schwarze Schürze. Das lässt darauf schließen, dass er die anderen drei Köche unterreichtet oder ihnen Seminare gibt. Unterhalb des Bildes sind drei Studentenhüte in drei verschiedenen Farben. der kleinste ganz links ist blau und ist mit einem Symbol, welches für Technik steht, versehene. Der mittlere Hut ist hellblau und hat einen Taco drauf, welcher für Snacks stehen soll. Der ganz rechte und auch größte Hut von allen ist rot und mit einem Paragraph-Zeichen bedruckt, welches für Recht steht. Jeder dieser drei Hüte symbolisiert die drei Fächer, die in dem Masterclass Seminar von Welbilt durchgenommen werden.

Die Welbilt Masterclass Seminare – einfache Zusatzumsätze kann man lernen

Beratung, Convenience Food

Mit einer neuen Gastro-Seminarreihe richtet sich Weltmarktführer Welbilt an alle, die schnell und einfach spürbare Zusatzumsätze generieren – oder Einsparungen direkt umsetzen wollen.
In kostenlosen, praxisnahen Seminaren vermitteln Welbilt-Experten die vier Säulen des Erfolgs: Technik, Prozesse, Food sowie Services und Recht. Die Teilnehmer lernen, wie moderne Technik den Arbeitsalltag einfacher und effizienter macht. Sie erfahren, wie man mit optimierten Prozessen den Umsatz ankurbelt, welche Rolle Foodlieferanten spielen und wie die rechtlichen Rahmenbedingungen einzuhalten sind.

Zusatzumsatz im Drei-Sterne-Hotel – auch ohne Küche und Fachpersonal

Eine Frau lächelt über dem Tresen auf diesem Foto. Sie ist die Bedienung in einem Coffeeshop, denn sie trägt eine rote Schürze und bedient die Person, von der man unscharf am rechten Rand des Bildes einen Arm und ein weißes T-Shirt sieht. Unter der Schürze trägt die Frau ein blua-weiß gestreiftes T-Shirt mit V-Ausschnitt. Sie hat kurze braune und sehr lockige Haare. Im Hintergrund erkennt man unscharf den Rest des Coffeshops durch kleine Regale.Den Auftakt zur Seminarreihe macht das Drei-Sterne-Hotel. Immer mehr Gäste wünschen sich ein gehobenes kulinarisches Angebot mit kleinen Snacks und schnellen, hochwertigen Gerichten. Ein Trend, der allen Hotelbetreibern spürbare Zusatzumsätze einbringen kann. Voraussetzung ist je-doch, dass diese Gerichte schnell und effizient zubereitet werden können – auch ohne eigene Küche.
Mehr zu Zusatzumsatz im ***Hotel

An einem Tag gelernt, in Sekunden zubereitet

Auf dem Bild sind drei Wraps zu erkennen, die auf einem kleinen weißen eckigen Teller liegen. Zwei der Wraps befinden sich unterhalb und einer liegt auf den anderen zwei drauf. Man erkennt, dass diese mit Salat, Avocado und einer vegetarischen oder veganen Fleisschvarianten gefüllt sind. Im Hintergrund erkennt man ganz links eine Schüssel mit rotem Inhalt und Essstäbchen.Mit dem Welbilt Masterclass Seminar „Zusatzumsatz im ***Hotel“ erfahren Drei-Sterne-Hotelbetreiber, wie sie den Wünschen ihrer Gäste nach einem kulinarischen Angebot nachkommen können. Und dass, ohne dafür Personal einstellen zu müssen, denn die Zubereitung von Gourmetsnacks ist dank der Lösungen von Welbilt auch mit ungelerntem Personal möglich.

 

Was erwartet die Teilnehmer im Seminar?

• Die Zubereitung servierfertiger Gourmetsnacks und Gourmetspeisen in weniger als zwei Minuten
• Umsetzung ohne Vorkenntnisse und auch durch ungelerntes Servicepersonal möglich
• Der Einsatz modernster Technologien für maximale Leistung bei geringem Platzbedarf
• Das rechnet sich für Hotelbetreiber: Ø Energiekosten pro 100 Gerichte unter 3,90€
• Rechtliche Rahmenbedingungen einfach erklärt


Ich interessiere mich für die Produkte von Welbilt

    *Pflichtfeld

präsentiert von:

Ähnliche Beiträge

Menü
To Go Verpackungen
Jetzt gratis E-Book herunterladen mit praktischen Tipps und Beispielen
Mit dem Download des E-Book To Go Verpackungen erhalten Sie auch unseren kostenlosen zweiwöchigen E-Mail Newsletter snackletter. Dieser enthält interessante Informationen rund um das Thema Snacks. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von drei Monaten gelöscht. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung. 
close-link
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK