Backwaren snackähre Backen Wild bakers

Rezept: Snackähre

Convenience Food

Der Rezept-Tipp der Wild Bakers, die Snackähre kommt überall gut an und ist schnell und einfach zubereitet. Sie kann sowohl warm, direkt nach dem Backen serviert werden oder aber als kalter Snack dienen. Ein Augenschmaus und Genuss für alle die es etwas rustikaler und deftig mögen.

Zutaten

  • 250 g Weizenmehl
  • 65 g Roggenmehl
  • 6 g Salz
  • 6 g Hefe
  • eine Prise Zucker und etwas Butter
  • ca. 200 g Wasser
  • 80 g Senf
  • 60 g Honig
  • 4 Scheiben geräucherter Schwarzwälder Schinken

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und ca. 30 min ruhen lassen.
  2. Anschließend den Teig in zwei Hälften Teilen, lang rollen und etwas platt drücken.
  3. 80 g Senf mit 60 g Honig verrühren und den Teig damit bestreichen. Den Teig mit Beef Jerky oder alternativ einem geräuchertem Schinken belegen und leicht mit Chili bestreuen.
  4. Den Teig zur Schnecke aufrollen und auf Gare stellen.
  5. Kurz vor dem Backen die Teigrolle mit Mehl absieben und mit der Schere längs in die Teigrollen mehrfach einschneiden, dabei die geschnittenen Spitzen im Wechsel nach Rechts und Links legen.
  6. Bei 210°C für 18 – 20 min backen.

präsentiert von:

Wild Bakers

Menü