Smörrebröd Dänemarkt | snackconnection

Trends aus Dänemark

Ein Blick ins Ausland dient als eine neue Inspirationsquelle. Ein Blick nach Dänemark zeigt welche Snack Trends in unserem nördlichen Nachbarland gerade aktuell sind. Dänische Produkte sind weltbekannt und haben auch hierzulande noch Potenzial. Jeder kennt den dänischen Snack-Klassiker das Hot Dog. Und auch der zweite Klassiker das Smörrebröd ist vielen bekannt, wenn auch viele dabei gleich an den Koch der Muppet Show denken: “Smörrebröd, Smörrebröd, römpömpöm …”

Smørrebrød zu jeder Uhrzeit

Ob zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen, das dänische Smørrebrød wird inzwischen oft durch eine modernere Version abgelöst: Mit gröberem Roggenbrot, dünneren Scheiben, und einer dünneren Butterschicht. Die Qualität der Beläge und Variantenvielfalt entwickeln sich ständig weiter und machen das traditionelle Gericht zu einem Dauerbrenner.

Hot Dogs – Die dänischen Klassiker

Snack Kongress 2018 Dänemark Partnerland dänische Hot DogsHot Dogs erleben zurzeit ein gefeiertes Comeback. Nach dem jahrelangen Burger-Hype tauchen immer mehr kreative und ausgefallene Varianten des altbekannten dänischen Klassikers in den Speisekarten auf. Ob als Snack to-go oder als Mahlzeit im Restaurant: Im Handumdrehen gelingen außergewöhnliche Kreationen. Aus gegrillter Rostbratwurst, geschmorten Bier-Zwiebeln und Honig-Senf entsteht ein klassischer Hot Dog mit ausgefallenem Topping.

Danish Pastry

Danish Pastry kommt bei jedem gut an und ist ein prima Begleiter zu Kaffee oder Tee. Als süßer Snack für zwischendurch eignet sich das Kopenhagener Gebäck perfekt. Durch die einfache Handhabung wird eine komfortable und hochwertige Lösung zu sehr attraktiven Preisen für Cafes & Bistros, Tankstellen, Bäckereien sowie auch Hotels geboten.

 

Vorreiter für Bio-Produkte im Außer-Haus-Markt

Bio Produkte: Karotten, Gurken, Kürbis, Zwiebeln, Eier, SalatköpfeEgal ob in Betriebskantinen oder als Snack to go, Dänemark hat sich zum wichtigsten Wachstumstreiber für Bio-Lebensmittel entwickelt. 2200 Profiküchen in Dänemark weisen ein Sortiment aus mindestens 30% Bio-Produkten vor, womit Dänemark deutliche vor Deutschland liegt. Doch auch in Deutschland ist das Thema Bio weiterhin auf dem Vormarsch. So sind rund 15% der Produkte einer deutschen Betriebskantine Bio-Produkte – Tendenz steigend.

Nordische Trends auf der Snack Bühne

Ein weiterer Trend aus Dänemark ist ,,Morganic”, stehend für ,,more than organic”. So sind Produkte, die morganic sind, nicht nur Bio, sondern auch aus einem nachhaltigen Anbau, das heißt ohne Nutzung von Pestiziden und übermäßigem Gebrauch von Dünger. Bei ansteigendem Umweltbewusstsein der Deutschen wird auch dieser Trend aus Dänemark bald ein integraler Bestandteil im deutschen Außer-Haus-Marktes.

Ähnliche Beiträge

Menü