Backwaren_VeganeSnackNester_quer_Delifrance

Vegane Snack-Nester – trendige Rezepturen, die überzeugen

Convenience Food

Der Ernährungsreport* 2020 brachte es an den Tag: 90 Prozent der Verbraucher achten darauf, wie sich die ausgewählten Lebensmittel auf ihre Gesundheit auswirken. Daher landen immer öfter vegane Gerichte auf dem Teller – auch bei denjenigen, die keine Veganer sind. Mit 55 Prozent bezeichnen sich über die Hälfte der Befragten als Flexitarier, Fleischesser, die gelegentlich bewusst auf Fleisch verzichten.

Drei neue vegane Snack-Nester

Es gibt also zahlreiche gute Gründe, warum Délifrance seine Feel Good-Range um drei vegane Snack-Nester erweitert. Doch der wichtigste Grund ist: Sie schmecken einfach hervorragend. Das trifft sich gut, denn der Geschmack ist für 98 Prozent der im Ernährungsreport 2020 Befragten nach wie vor das Entscheidungskriterium Nummer 1 für Lebensmittel.

Die vegane Nester-Range ist eine hochwertige und zeitgemäße Bereicherung in der Außer-Haus-Verpflegung. Jedes Snack-Nest überzeugt von der reichhaltigen Füllung (54 Prozent) mit viel Gemüse und Hülsenfrüchten bis zum Teig mit frischen, trendigen Rezepturen. Im Angebot sind drei neue Varianten.

Veganes Snack-Nest Orient

Backwaren_VeganeSnackNester-Orient_Delifrance

© Délifrance

Karotten und Kreuzkümmel sind derzeit eine angesagte Kombination in der trendorientierten Gastronomie-Welt. Im Mix mit Süßkartoffeln, Leinsamen und Kichererbsen erhält die Füllung so eine ganz besondere Textur und eine leicht süße Geschmacksnote. Ein Spritzer Zitronensaft gibt den besonderen Pepp.

Veganes Snack-Nest India

Backwaren_VeganeSnackNester-India_Delifrance

© Délifrance

Die innovative Kombination von rotem Quinoa und grünen Linsen mit Apfel und einem Hauch Koriander schenken dem Nest einen mild-aromatischen Geschmack mit einer leicht fruchtig-sauren Note.

 

 

Veganes Snack-Nest Mediterran

Backwaren_VeganeSnackNester-Mediterran_Delifrance

© Délifrance

Süßkartoffeln geben dem Mix aus Tomaten, gegrillter Zucchini und Zwiebeln das gewisse Etwas. Kräuter der Provence, Basilikum und roter Jalapeno-Pfeffer runden das Geschmackserlebnis ab.

Gemeinsam haben alle veganen Nester einen mit Margarine hergestellten Teig (16,5 Prozent) ohne Palmöl. Buchweizenmehl aus Frankreich schenkt dem Teig Geschmack und Farbe. Und auch der vegane Bezug auf Erbsenbasis ist ohne Zusatzstoffe, sodass alle veganen Nester Clean Label-Produkte im Rahmen unseres „Go-Clean-Engagements“ sind.

Die veganen Délifrance Nester wiegen jeweils 110 Gramm und sind echte Genießerprodukte. Sie sind die ideale Snack-Lösung für das Mittagessen und eine hochwertige und zeitgemäße Bereicherung in der Außer-Haus-Verpflegung. In Kombination mit einem Salat avancieren sie zum vollwertigen Tellergericht.

Délifrance Nester-Range

Délifrance Snack Nest snackconnection

© Délifrance

Zur Délifrance Nester-Range gehören bereits die Geschmacksrichtungen Hähnchen-Lauch, Brokkoli und Käse-Schinken sowie die vegetarischen Varianten Ziegenkäse und Gemüse. Neben den herzhaften Füllungen umhüllt der goldbraune, knusprige Blätterteig hierbei eine cremige Béchamelsauce.

Einfaches Handling inklusive

Alle Délifrance Nester überzeugen durch eine einfache Handhabung. Sie werden tiefgekühlt angeliefert und sind ohne vorheriges Auftauen nach 20 Minuten fertig gebacken. Die Bestelleinheit je Sorte liegt bei 40 Stück pro Karton.

* jährliche repräsentative forsa-Umfrage unter rund 1000 Bundesbürgerinnen und -bürgern im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft


Ich interessiere mich für diese Produkte

präsentiert von:

Delifrance Logo

Ähnliche Beiträge

Menü