New York Cheesesteak-Sub

Rezepte

 

Sandwich mit Flanksteak und New York Steakhouse BBQ-Sauce
Portionen: 10

Geräte

Zutaten

  • 1 kg Flanksteaks
  • 1 EL Knoblauchgranulat
  • 1 TL Selleriesalz
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Schwarzer Pfeffer
  • 380 g Cheddar-Käse
  • 10 Zwiebeln
  • Geschnittene Jalapenos
  • 20 Gewürzgurken in Scheiben geschnitten
  • 10-20 EL Bull’s-Eye New York Steakhouse BBQ-Sauce
  • 10 Sandwich-Brötchen

Zubereitung

  • Alle Gewürze miteinander vermischen.
  • Die Mischung in das Fleisch einmassieren und es eine Stunde lang bei Raumtemperatur stehen lassen.
  • Den Grill auf mind. 250°C einheizen.
  • Das Gitter mit Öl bestreichen und die Steaks auf beiden Seiten grillen.
  • Das Fleisch auf Papier ablegen, bis es vollständig abgekühlt ist. Das Steak saugt so einige seiner Säfte wieder auf und erhält einen besseren Geschmack.
  • Das Steak in dünne Scheiben schneiden. So passt es perfekt ins Brötchen. Hier geht es nicht um gutes Aussehen, sondern darum, dass jeder Bissen vollen Geschmack liefert.
  • Etwas Öl in eine Pfanne geben und die Zwiebeln anbraten, bis sie etwas weich sind. Das Fleisch hinzufügen und erwärmen.
  • Nun die Bull’s-Eye New York Steakhouse BBQ-Sauce hinzugeben. Das Ganze mit geriebenem Käse bestreuen und ihn schmelzen lassen.
  • Die Steak-Mischung auf die leicht gegrillten Steak-Subs verteilen und die Gewürzgurken oben drauflegen

Tipp

Man braucht zwei Dinge, um ein echtes Cheesesteak-Sub zu machen: Die Leidenschaft eines New Yorkers und eine Steak-Sandwich-Sauce voller Geschmack. Das Ergebnis? Ein Cheesesteak-Sandwich mit so viel Geschmack, dass Freunde und Familie im Garten Schlange stehen werden.

Kraft Heinz Produkte anfragen:

  • Hidden
  • Hidden

 

präsentiert von:
Saucen für Snacks_Heinz

Weitere interessante Beiträge: