Lauchsuppe

Lauchsuppe mit gegrilltem Ziegenkäse und Walnüssen

Rezepte

 

Cremige Lauchsuppe mit Toppings
Portionen: 10

Zutaten

  • 5 Schalotte
  • 5 große mehlig kochende Kartoffel
  • 2,5 säuerlicher Apfel
  • 10 Stangen Lauch
  • 5-10 EL Olivenöl
  • 1,5 l Wasser
  • 1 l Schlagsahne
  • 5 TL Meersalz· Pfeffer
  • 500 g Ziegenkäse-Rolle
  • 5 Handvoll Walnussbruch
  • 2,5 TL Zucker
  • 5 Handvoll Trauben

Zubereitung

  • Schalotte schälen und in Ringe schneiden. Kartoffel und Apfel schälen. Apfel vom Kerngehäuse befreien und Kartoffel und Apfel grob würfeln.
  • Lauch putzen, gründlich unter fließendem Wasser waschen und in feine Streifen schneiden. Ein paar Streifen zum Garnieren beiseitelegen.
  • Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Öl in einem Topf erhitzen und Schalotte darin anbraten. Apfel und Kartoffeln dazugeben und 5 Min. mitbraten. Mit Wasser ablöschen und 10 Min. köcheln.
  • Lauch, Sahne und Salz dazugeben und weitere 8–10 Min. bei verschlossenem Deckel garen.
  • Währenddessen Ziegenkäse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech bröckeln, Walnussbruch und Zucker darüber streuen und auf oberster Schiene im Ofen etwa 5 Min. goldbrauch gratinieren. Trauben waschen und halbieren.
  • Topf von der Herdplatte nehmen und das Gemüse zu einer Suppe pürieren. Bei Bedarf etwas Flüssigkeit hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Lauch, Sahne und Salz dazugeben und weitere 8–10 Min. bei verschlossenem Deckel garen.

Tipps

Dazu passt ein knackiges Baguette.

 

Präsentiert von BVEO

Weitere interessante Beiträge:

Menü