Power Küchlein

Rezepte

 

Küchlein aus Müsliriegel mit Rhabarber und Erdbeeren
Portionen: 10

Geräte

Zutaten

Teig
  • 10 Müsliriegel ohne Schokolade
Belag
  • 500 g Arla® Skyr
  • 50 g Honig
  • 1 TL Zucker
  • 1 Vanilleschoten
  • 2 g Zitronenabrieb
  • 125 g Rhabarber
  • 23 g Rohrzucker
Garnieren
  • 10-20 Erdbeeren
  • 10 Gänseblümchen

Zubereitung

  • Die Müsliriegel in einem Mixer zerkleinern. Die fertige Mischung in kleine Tarteformen drücken. Die gefüllten Förmchen für ca. 30 Minuten bei 140 °C im Ofen backen. Anschließend abkühlen lassen und aus der Form lösen.
  • Für die Creme Arla® Skyr, Honig, Zucker, Vanilleschoten und geriebene Zitronenschale miteinander verrühren und abschmecken. Den Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden, auf Backpapier auslegen und mit dem Rohrzucker bestreuen.
  • Danach für ca. 6 Minuten bei 175 °C im Ofen backen.
  • In der Zwischenzeit die fertige Creme auf die ausgekühlten Müsliküchlein verteilen.
  • Die fertigen Küchlein mit dem Rhabarber und den Erdbeeren garnieren.
  • Als besondere Hingucker können die Küchlein noch mit einer essbaren Blüte verziert werden.

Tipps

Wer es klassischer mag, ersetzt den Müsliteig durch Mürbeteig. Der süße Gaumenschmaus ist anpassungsfähig – einfach das Obst der aktuellen Saison wählen!

Arla Produkte anfragen:

  • Hidden
  • Hidden

präsentiert von:

Weitere interessante Beiträge: