Apfel Lauch Quiche

Apfel-Porree Quiche

Rezepte

 

Herzhafte Quiche mit Schinken
Portionen: 1

Zutaten

Zubereitung

  • Porree putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Schinken in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schinken darin knusprig braten. Äpfel waschen, vierteln, entkernen, in dünne Spalten schneiden.
  • Schinken aus der Pfanne nehmen. Porree und Äpfel im Bratfett 3–4 Minuten dünsten. Abkühlen lassen.
  • Eine Quiche- oder Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Teig entrollen und quer halbieren. Teigplatten überlappend in die Form legen, am Rand hochdrücken. Teigboden mit Paniermehl bestreuen.
  • Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2). Äpfel, Porree und Schinken auf dem Teig verteilen. Schmand und Eier verquirlen. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. In die Form gießen.
  • Im heißen Backofen auf der untersten Schiene 50–60 Minuten backen. Evtl. abdecken. Quiche warm oder kalt servieren.

Weitere interessante Beiträge:

keine weiteren Beiträge

Menü