Focaccia Romana Antipasti

Rezepte

 

mit Parmaschinken und Parmesan
Portionen: 1

Zutaten

  • 250 g Focaccia Romana
  • 4 EL Crème Fraîche
  • 5 Scheiben Mozzarella
  • 4 getrocknete Tomaten
  • 3 Cherrytomaten
  • Basilikum
  • 2 Scheiben Parmaschinken
  • Gehobelter Parmesan
  • Ruccola
  • 1 EL Pinienkerne
  • Crema di Balsamcio

Zubereitung

  • Crème Fraîche mit etwas Wasser glattrühren, sodass sie besser streichfähig ist und die aufgetaute Focaccia Romana damit bestreichen.
  • Die getrockneten Tomaten in dünne Streifen schneiden und zusammen mit Mozzarella und den Cherrytomaten auf die Focaccia Romana geben.
  • Die Focaccia Romana backen, bis der Mozzarella schmilzt und braun wird (ca. 4 Minuten bei 230°C)
  • Zum Schluss die Focaccia Romana garnieren: den Basilikum dazu hacken, den Parmaschinken rupfen und beides auf die Focaccia geben. Gehobelten Parmesan dazu geben. Den Ruccola etwas zerrupfen, so ist er später einfacher zu essen. Zum Schluss alles mit einer Spur Crema die Balsamico verfeinern und Pinienkerne aufstreuen.

Ich interessiere mich für diese Produkte

  • Hidden
  • Hidden

präsentiert von:

Pizzaprodukte_Point-of-Food

Weitere interessante Beiträge: