Frisée-Salat als Beilage

Rezepte

 

Friseé-Salat mit gewürfeltem Schinkenspeck - perfekt als Beilage zur Quiche
Portionen: 10

Geräte

  • Pfanne

Zutaten

  • 3 Köpfe Friséesalat
  • 500 g Lardon Schinkenspeck gewürfelt
  • 5 EL Olivenöl
  • 3 EL Walnussöl
  • 3 EL Essig (Walnuss)
  • 1 1/2 Zitronen
  • 3 Knoblauchzehen
  • 10 Prise/n Meersalz
  • 10 Prise/n Pfeffer schwarz
  • 10 Prise/n Muskat nach Geschmack

Zubereitung

  • Frisée waschen, trocken schleudern und zerteilen.
  • Olivenöl, Nussöl, Essig und den Saft der Zitronen, mit den Gewürzen zu einer kräftigen Sauce verrühren. Den Salat hinzugeben und vermengen.
  • Nun den Speck ohne Zugabe von Fett knusprig braten und noch warm über den Salat geben.
  • Der Salat sollte nach Möglichkeit nicht zu kalt serviert werden.

Maitre Pierre Produkte anfragen:

  • Hidden
  • Hidden

 

 

präsentiert von:

Weitere interessante Beiträge:

Menü