Garnelen-Tacos

Rezepte

 

mit pikant eingelegter Paprika und Limetten-Koriander-Dressing
Portionen: 10

Zutaten

Garnelen
  • 1 kg Garnelen geschält und entkernt
  • 1 tl Adobo Gewürz
  • 1 tl Kümmel
  • 1 tl Chili Pulver
  • 1 tl Knoblauchpulver
  • 1 tl Koriander Pulver
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 zwei Limetten der Saft von
  • 1 Prise Salz
Pikante Paprika
  • 7 süße mini Paprikas
  • 120 ml Tasse Reisessig
  • 2 el Zucker
  • 2 tl Chilli Knoblauch Paste
Koriander Dressing
  • 225 g Saure Sahne
  • 60 ml Limettensaft
  • 90 g Korriander
  • 1 Prise Salz
Taco + Belag
  • 10 Weizentortillas
  • 10 grüne Zwiebeln
  • ½ Kohlkopf in dünne Steifen geschnitten
  • 2 Romana-Salatherzen in dünne Steifen geschnitten

Zubereitung

  • Die Garnelen auf Küchenpapier abtrocknen. Adobo-Gewürz, Kreuzkümmel, Chilipulver, Koriander, Knoblauch, Knoblauchpulver und Limette mit den Garnelen vermengen und 30-45 Minuten marinieren lassen.
  • Nach dem Marinieren die Garnelen auf einen Spieß stecken und dann auf jeder Seite mit Kochspray besprühen. Den Grill auf großer Flamme vorheizen.
  • Die Garnelen auf dem heißen Grill anbraten und den Grill sofort auf mittlere Stufe herunterschalten. Die Garnelen 2 Minuten auf jeder Seite garen.
  • Für pikant eingelegte Paprika: Paprikaschoten in Ringe schneiden. Chili-Knoblauch-Paste, Zucker und Essig hinzufügen. Umrühren und beiseite stellen.
  • Für das Dressing: Saure Sahne mit 1/2 Tasse Koriander, Limettensaft und Salz verrühren und abschmecken.
  • Taco mit Garnelen, pikanter Paprika, Salat, Kohl und Zwibeln füllen und mit der Crema beträufeln.

Tipps

Tipp: Statt die rohe Garnelen zu marinieren und Braten kann auch ein fertiger Garnelensalat, z.B. Avocado-Curry Garnelensalat von Friesenkrone verwendet werden

Weitere interessante Beiträge: