Lauch-Ziegenkäse-Quiche auf einem Teller / snackconnection

Lauch-Ziegenkäse-Quiche

Rezepte

 

Lauch Ziegenkäse-Quiche
Portionen: 12

Zutaten

Für den Quicheboden:
Für die Füllung:
  • 50 g Butter
  • 500 g Lauch
  • 100 g Ziegenkäse
  • 50 ml Sahne
  • 50 g Kapstachelbeeren
  • 1 Ei
  • 1/5 Bund Schnittlauch
  • Meersalz

Zubereitung

  • Quicheboden aus der Verpackung nehmen.
  • Für die Füllung den Lauch in feine Streifen schneiden und gut waschen. Trocken legen. Den Lauch in 50 g Butter und etwas Meersalz andünsten. Auf ein Sieb geben und die überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen.
  • Den Ziegenkäse klein zupfen, die Kapstachelbeeren von ihrer Hülle befreien und vierteln.
  • Das Ei und die Sahne mixen und mit Salz abschmecken.
  • Den abgetropften Lauch, Kapstachelbeeren und den Ziegenkäse in eine Schüssel geben und mit der Ei-Sahne-Mischung vermengen. Nochmals mit Salz abschmecken.
  • In den Teig füllen und ca. 15-20 min im vorgeheizten Ofen bei 160 °C Heißluft garen.
  • Anschließend die Tarte herausnehmen und mit frischem Schnittlauch garniren.

Präsentiert von BVEO

Weitere interessante Beiträge:

keine weiteren Beiträge

Menü