Das waren die beliebtesten Themen 2020 im Snack-Geschäft

Gastro Trends

Wir blicken zurück. Was hat den Snack-Markt in diesem Jahr bewegt? Von neuen Trendwellen, die sich etabliert haben, bis hin zur idealen Verpackung. Welche Themen beschäftigen die Branche und für was haben sich unsere Leser besonders interessiert? Und welche haben Sie vielleicht verpasst – das waren die Themenbereiche, die unsere Leser am häufigsten gelesen haben. Das waren die 8 Top Themen im Jahr 2020:

8. Frühstück

Sandwich Adpic snackconnection

© Adpic

Schon am Morgen ist es bei vielen Menschen stressig. Da bleibt nicht viel Zeit für ein Frühstück zu Hause. Deshalb ersetzen inzwischen immer mehr Menschen die reguläre Mahlzeit mit einem Snack zwischendurch. Auch wenn es schnell gehen muss, sollte das Frühstück auf jeden Fall gesund sein. Belegte Brote oder Brötchen sind immer noch die Frühstücks-Klassiker. Besonders mit Käse oder anderen fleischfreien Aufschnitten, kommen die Klassiker gut an. Groß im Kommen sind auch Ready To Eat Frühstückchen – kleine gefüllte Backwaren, die man einfach und schnell aus der Hand essen kann, wie zum Beispiel gefüllte Croissants mit Schokolade oder Käse und Schinken oder leckere Knusperstangen mit Frischkäsefüllung. Mehr zu diesem Thema lesen

7. Snacktrends

Vegane Burger gehalten von einem jungen Mann, welcher nur sekundär im Bild ist.Welche Food- und Snacktrends gibt es? Wo, wann und wie snacken die Deutschen? Worauf legen Konsumenten wert bei der Außer-Haus-Verpflegung? Wie hat sich das Essverhalten während der Corona-Pandemie verändert? Antworten auf diese und andere Fragen geben diverse Konsumentenbefragungen, Marktstudien und Statistiken, über die wir berichten. Lassen Sie sich von anschaulich beschriebenen Snacktrends, wie vegane Burger-Alternativen, Hybrid Snacks, Currys etc. inspirieren. Mehr zu diesem Thema lesen

6. Corona

Die weltweite Corona-Pandemie hat vieles auf den Kopf gestellt. Lieferservice und Take-Away Produkte sind gefragter denn je. Dabei achten Konsumenten besonders auf nachhaltige Verpackungen. Denn der Trend zu Mehrwegbechern und Tupperdosen zu greifen, muss aus hygienischen Gründen pausieren. Viele, besonders kleine Cafes und Backshops müssen ihre Zahlungsarten erweitern und auf Kartenzahlung umsteigen. Auch das Ess- und Snackverhalten der Konsumenten hat sich während der Pandemie verändert. Denn Snacks galten schon immer als Seelentröster in schwierigen Zeiten. Mehr zu diesem Thema lesen

5. Burger

Burger mit Fries und ColaBurger sind besonders vielseitig und können fast jeden Food Trend bedienen. Da ist es nicht verwunderlich, dass sich Burger bei Jung und Alt, bei Vegetariern, Flexitariern oder Fleischessern und bei Gesundheitsfreaks großer Beliebtheit erfreuen. Die Kombination aus dem richtigen Patty, Burger-Brötchen, Soßen und weiteren Zutaten macht den Burger vegan, vegetarisch oder au?ergewöhnlich. Natürlich dürfen bei Burgern die knusprigen Pommes nicht fehlen, die am Besten ganz ohne Fett zubereitet werden. Mehr zu diesem Thema lesen

4. Backwaren

Backwaren Vollkorn Sandwich

© Adpic

Backwaren gehören immer noch zu den beliebtesten Snacks. Belegte Brötchen und Brote sind besonders zum Mitnehmen, ob als Frühstück, kleines Mittagessen oder Zwischenmahlzeit immer noch im Trend. Auch süße Backwaren wie gefüllte Croissants, Knusperstangen oder kleine Kuchen lassen sich ganz einfach mitnehmen. Selbst Veganer erfreuen sich an der vielfältigen Auswahl an Backwaren. Remoulade, Schinken und matschige Tomaten gehören der Vergangenheit an, Vollkornprodukte, gesunde Nuss-Nougat-Creme und Superfoods sind im Trend. Mehr zu diesem Thema lesen

3. Heiße Snacks

Frische Waffeln Teig Eifix I snackconnection

© Eipro

Warme Snacks und kleine Mahlzeiten sind heutzutage ein Muss. Das Bewusstsein für gesundes und nachhaltiges Essen nimmt zu. Gleichzeitig wird immer weniger selbst frisch gekocht. Viel mehr wird unterwegs gegessen oder etwas mitgenommen. Gesunde Mahlzeiten zum Mitnehmen liegen im Trend, dabei wollen die Kunden keinesfalls auf eine warme Mahlzeit verzichten. Vom Frühstück mit einem heißen Panini, frischen Waffeln oder Porridge mit Nüssen, über ein warmes Mittagessen bis hin zum heißen Snacks, wie Flammkuchen, Quiches oder warme Backwaren – ein vielfältiges warmes Snackangebot ist nicht mehr wegzudenken. Mehr zu diesem Thema lesen

2. Rezepte

Suppen Gemüsepüree Bestcon snackconnection

© BestCon

Ob Joghurt-Bowls, Smoothies, süße Snacks, herzhafte Backwaren, vegane Burger, Suppen oder Currys, in der Rezept-Rubrik ist für Jeden etwas dabei. Ob klassisch oder ausgefallen – mit einfachen Rezepten für die Gastronomie lassen sich im Handumdrehen verschiedene kalte oder warme Snacks und Zwischenmahlzeiten für die Kunden zubereiten. Mehr zu diesem Thema lesen

1. Verpackungen

Gastro-Verpackungen-Lieferservice_Menüschale_Gemüse | snackconnection

© Adpic

Der Lieferservice und das Take Away Geschäft sind gefragter denn je. Dabei waren vor einigen Jahren der Schutz des Produktes, die einfache Handhabung und die Qualität der Verpackung die wichtigsten Kriterien bei Lebensmittelverpackungen. Heute achten Konsumenten verstärkt auf nachhaltige To Go Verpackungen, die ohne Plastik auskommen und aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt und kompostierbar sind. Essbare Verpackungen oder Verpackungen aus Materialien wie Papier, Karton, Bagasse oder Bambus werden von den Konsumenten bevorzugt. Dabei ist es wichtig, dass diese vollständig geschlossen, als auch tropfsicher und fettdicht sind. Mit verschiedenen Verpackungen für Suppen, Backwaren, Burger oder Pizza lassen sich die Snacks attraktiv und sicher verpacken. Mehr zu diesem Thema lesen

Ähnliche Beiträge:

Menü