Free-E, denn weniger is(s)t mehr

Convenience Food

Die Westfälischen Lebensmittelwerke Lindemann GmbH ergänzen die Range der Marke Natürlich Westfalia, die für ihre SHEA-Produkte bekannt ist: Denn nun erhalten zwei weitere Produkte das sogenannte Free-E Siegel, das für den kompletten Verzicht auf Emulgatoren (E-Nummern) und Farbstoffe steht.

Verzicht auf Zusatzstoffe

Shea Back Platte Verpackung / snackconnection
© Lindemann

„Clean Label und Free-E sind in unserem Unternehmen schon lange Thema und absolut im Trend. Unter der Marke Natürlich Westfalia führen wir derzeit bereits zwei Produkte auf SHEA-Basis. Was jetzt neu ist: Wir erweitern die Marke um Free- E Produkte. Unser Ziel ist es, die Zutatenliste möglichst kurz zu halten, daher verzichten wir auf Zusatzstoffe. Das Free-E Siegel passt sehr gut zu Natürlich Westfalia“, erklärt Harald Guimaraes, Head of Marketing bei Lindemann.

Nur das drin, was rein muss 

Käsekuchen mit Mango
© Lindemann

Nach Unternehmensangabe ist Transparenz in der Rohstoff- und Wertschöpfungskette enorm wichtig. Es werden ausschließlich qualitativ hochwertige, nachvollziehbare und sichere Lebensmittelrohwaren und Inhaltsstoffe verarbeitet. „Auf Verbraucherseite sind Natürlichkeit und rein pflanzliche Zutaten sehr im Fokus, denn man achtet mehr und mehr darauf, was man eigentlich isst. Unsere Produkte erfüllen diesen Anspruch sowie den Wunsch nach Lebensmitteln mit einer einfachen Kennzeichnung und einer möglichst kurzen Zutatenliste“, ergänzt Guimaraes. Ein weiterer Vorteil sind die gleichbleibenden Verarbeitungseigenschaften und optimalen Backergebnisse, die denen mit herkömmlicher Margarine entsprechen. Es werden aktuell zwei Free-E Produkte der Marke mit dem neuen Siegel gelauncht, weitere sind in der Entwicklung.

Leckere Rezepte von Lindemann

Rezept Buttermilch-Hefeteig     Rezept vegane Fruchtnester

Rezept Sommer-Käsekuchen 


Ich interessiere mich für diese Produkte

  • Hidden
  • Hidden

präsentiert von:

 

Ähnliche Beiträge