Interview Internorga Pink Cube Rundgang

Internorga 2020 – Specials, Foren, Neuheiten und Preise

Gastro-Messen

Schon heute die Trends von morgen entdecken? Möglich macht das die INTERNORGA, die internationale Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt. In einem einzigartigen Mix aus über 1.300 internationalen Ausstellern erleben Fachbesucher beeindruckende Produktneuheiten, die ihr Geschäft vorantreiben.

Endgültige Absage der Internorga 2020

Die Hamburg Messe und Congress GmbH hat heute nach intensiven Beratungen mit dem Ausstellerbeirat entschieden, die INTERNORGA 2020, Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt,  aufgrund der zunehmende Verbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 endgültig abzusagen.

Die Specials auf der Internorga

Internorga

© Hamburg Messe und Congress, Rolf Otzipka

Nationale und internationale Aussteller, zahlreiche Sonderformate sowie ein renommiertes Kongressprogramm laden die Fachbesucher zum Entdecken ein:

Pink Cube: Das Trendforum Pink Cube ist Diskussionsplattform, Treffpunkt und Ort für Impulse und Inspirationen. Karin Tischer, renommierte und europaweit gefragte Food-Trendforscherin, stellt Gastro-Konzepte und Neuheiten von internationalen Forschungsreisen vor. Täglich bieten spannende Vorträge einen Blick auf die Trends von morgen.

Newcomers Area: Die Newcomers Area bietet Neueinsteigern in den Außer-HausMarkt die Chance, neue Zielgruppen und Geschäftsfelder aus Gastronomie und Hotellerie für sich zu erobern. Junge Unternehmen präsentieren dem internationalen Fachpublikum ihre innovativen Produkte und cleveren Konzepte.

ProVeg Kompetenzzentrum:  ProVeg ist zum dritten Mal auf der INTERNORGA als zentrales Informations- und Kompetenzzentrum für das Thema pflanzliche Küche vertreten, bietet vor Ort Beratung und informiert über Trends und Potenziale von veganen und vegetarischen Speisen für den Außer-Haus-Markt.

Grill & BBQ Court: Gemeinsam mit dem Grill-Kontor Hamburg präsentieren zahlreiche Aussteller im Freigelände und in der Halle A2 ihre Innovationen und Produkte rund um das Thema Grillen und BBQ. Zusätzlich gibt es ein hochkarätiges Rahmenprogramm mit Tastings und Live-Vorführungen.

Food Truck Village: Auf dem Vorplatz der Messe, direkt unter dem Hamburger Fernsehturm, werden im Food Truck Village Streetfood vom Feinsten und zukunftsweisenden Konzepte der mobilen Kantine präsentiert. Im ‚Truckers Talk‘ erhalten die Besucher außerdem wertvolles Know-How aus der Praxis.

Ahgz Breakfast Club: In Kooperation mit der Fachzeitschrift ahgz findet erstmals der ahgz breakfast club statt. Besucher dürfen sich auf Trends, Innovationen und spannende Vorträge freuen.

Craft Beer Arena & Craft Spirit Lounge

Craft Spirit Lounge Mann hält Wein

Hamburg Messe und Congress, Michael Zapf

In der Craft Beer Arena präsentieren nationale und internationale Craft Beer Brauer ihre Bierbraukunst und begeistern Besucher mit außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen und sorgen mit innovativen Spezialitäten für Abwechslung auf der Gastro-Getränkekarte. In der nochmals vergrößerten Craft Spirit Lounge dreht sich wiederrum alles um handgefertigte Spirituosen. In entspannter Atmosphäre werden Genuss und Leidenschaft für Hochprozentiges vereint und gekonnt in Szene gesetzt. Etwa 30 Produzenten edler Destillate wie Gin, Whiskey, Rum, Obstbrand oder Wodka präsentieren ihre Produkte in einem einzigartigen Umfeld.

Foodservice-Forum und Branchen-Kongresse

Vortrag Foodservice International Internorga

Hamburg Messe und Congress, Thomas Fedra

Ein hochkarätiges Rahmenprogramm aus Top-Kongressen, spannenden Wettbewerben sowie zahlreichen Sonderformaten macht die INTERNORGA zur Trendschmiede und einzigartigen Plattform für den branchenübergreifenden Wissenstransfer. Das Internationale Foodservice-Forum ist seit vielen Jahren ein Pflichttermin für jeden Profi-Gastronomen. Deutsche und internationale Redner referieren auf dem Kongress zu Konsumtrends, Marktpotentialen und Erfolgsfaktoren. Noch mehr Brainfood bietet die zweite Auflage der Masterclass zum Thema “International Growth & Franchising”. Hier erhalten Unternehmen, die mit ihrem Konzept wachsen wollen, wertvolle Tipps zum Thema Expansion oder Franchising. Weitere spannende Brancheninsights und Impulse für die Zukunft der Gemeinschaftsgastronomie bieten die auf speziell dieses Segment zugeschnittenen Expertentreffen Deutscher Kongress für Gemeinschaftsgastronomie sowie das INTERNORGA Forum Schulcatering.

Gastro-Gründerpreis auf der INTERNORGA

Internorga Next Chef Award

Hamburg Messe und Congress, Ulrich Perrey

Ausnahmetalente treffen auf ihre Förderer und neue Ideen auf die Macher und Multiplikatoren, die es für die Umsatzbringer der Zukunft braucht. Einen hohen Stellenwert in der Branche hat der Next Chef Award mit Johann Lafer. Das Aushängeschild der Messe bietet aufstrebenden Nachwuchsköchen die ideale Bühne. 18 von ihnen messen sich auf der INTERNORGA vor Publikum in den Live-Challenges.  Mit Spannung erwartet werden zudem die Teilnehmer des Deutschen Gastro-Gründerpreises, den die INTERNORGA in Kooperation mit dem Leaders Club Deutschland und orderbird durchführt. Hier pitchen leidenschaftliche und kreative Existenzgründer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die mit ihren innovativen Ideen die Gastronomielandschaft bereichern. Weiterer Höhepunkt ist der INTERNORGA Zukunftspreis, für Unternehmen, die mit Innovation und Nachhaltigkeit neue Maßstäbe in der Branche setzen.

Ähnliche Beiträge:

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]
Menü