Röstkaffeebohnen Deutscher Kaffeeverband

Kaffee: das beliebteste Getränk der Deutschen

Gastro Trends

Kaffee ist so beliebt wie kein anderes Getränk in Deutschland. Der Deutsche Kaffeeverband, dem der Kaffee bekannt ist wie kaum einem anderen, feierte in diesem Jahr sein 50. Jubiläum. Alles rund um den Kaffeeverband, Informationen zur Branche und große Potenziale finden Sie hier.

Das beliebteste Getränk der Deutschen

© Deutscher Kaffeeverband, Bente Stachowske

Kaffee ist – mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 164 Litern pro Jahr – das beliebteste Getränk in Deutschland. Der deutsche Kaffeemarkt ist führend in Europa und der drittgrößte der Welt. Der Inlandskonsum bewegt sich seit Jahren auf einem stabil sehr hohen Niveau; Kaffee ist beliebter als Heil-/Mineralwasser und Bier. Da ist es nicht wunderlich, dass der Deutsche Kaffeemarkt führend in Europa und der drittgrößte der Welt ist. Der Deutsche Kaffeeverband repräsentiert zahlreiche Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Kaffee – darunter Nachhaltigkeitsorganisationen, Kaffeehändler und -makler, Kaffeeröstereien, Hersteller von löslichem Kaffee, Entkoffeinierer, Kaffee- und Röstmaschinenhersteller, Logistiker und Labore. In diesem Jahr feiert der Verband bereits sein 50 Jähriges Jubiläum.

50 Jahre Kaffeeverband

Kaffeeverband Jubiläum Elphi Elbphilarmonie Feier

© Kaffeeverband e.V.

Wach, heiß, stark – unter diesem Motto feierte der Deutsche Kaffeeverband am 05. Juli 2019 sein 50. Jubiläum mit einem großen Festakt in der Hamburger Elbphilharmonie. Neben den Vertretern der deutschen Kaffeewirtschaft begrüßte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Kaffeeverbandes, Holger Preibisch, auch zahlreiche internationale Kaffee-Experten sowie die geladenen Festredner aus Politik und Wirtschaft zu den Jubiläums-Feierlichkeiten des Verbandes. Dr. Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, würdigte in seinem Grußwort die Hansestadt als wichtigen Standort für die Kaffeewirtschaft. „Der Hamburger Hafen ist mit der Einfuhr von mehr als 700.000 Tonnen pro Jahr der größte Importhafen für Rohkaffee in Europa. Zahlreiche Unternehmen der Hansestadt sind am Handel und der Verarbeitung von Kaffee beteiligt. Seit 1969 leisten der Deutsche Kaffeeverband und seine Mitglieder einen wichtigen Beitrag für den Erfolg der Kaffeebranche in Hamburg, Deutschland und Europa. Ich gratuliere dem Deutschen Kaffeeverband herzlich zum 50-jährigen Jubiläum.“

Potenzial für Kaffee am Arbeitsplatz

© Pixabay

Gut jede 7. Tasse Kaffee wird am Arbeitsplatz getrunken, wie die Studie „So trinkt Deutschland Kaffee 2018“ des Deutschen Kaffeeverbandes ergab. Die gute Nachricht für Kaffee-Fans: Fast jedes Unternehmen (97%) bietet heutzutage Kaffee für die Mitarbeiter an. Gerade die Kaffeeküche hat das beste Potenzial, um für eine erhöhte Mitarbeiterzufriedenheit zu sorgen. Ein Blick auf die Zahlen zeigt, welchen Einfluss Kaffee auf die Arbeit und das Betriebsklima hat. Gut zwei Drittel (70%) der Studienteilnehmer gab an: „Ein gutes Kaffeeangebot trägt wesentlich dazu bei, dass ich mich bei der Arbeit wohlfühle.“ 71 Prozent sagten, ein gutes Kaffeeangebot des Arbeitgebers zeige seine Wertschätzung für die Mitarbeiter. Zahlen, die eine deutliche Sprache sprechen. Abgesehen vom Wohlfühlfaktor und der gefühlten Wertschätzung hat der Verzicht auf Kaffee noch eine weitere Folge am Arbeitsplatz. So gab mehr als die Hälfte der Befragten (56%) an, ohne Kaffee bei der Arbeit schlicht weniger leistungsfähig zu sein. Fazit: Arbeitgeber können ihre Mitarbeiter mit verhältnismäßig wenig Einsatz motivieren und die Leistungsbereitschaft steigern – eine gute Tasse Kaffee reicht oft schon aus.

Zum Interview mit Holger Preibisch

Ähnliche Beiträge

Menü
Erhalten Sie regelmäßig
Tipps und Ideen für ein
erfolgreiches Snackgeschäft


Jetzt kostenlos zum Newsletter anmelden!
Unser kostenloser E-Mail Newsletter enthält regelmäßig interessante Informationen rund um das Thema Snacks. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 3 Monaten gelöscht. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung. 
close-link
Der Newsletter rund ums Snackgeschäft – Tipps, Ideen, Trends  & neue Produkte
Jetzt anmelden!
Snacktrends
Mit dem gratis E-Book  alles über die wichtigsten Snacktrends erfahren
Mit dem Download des E-Book Snacktrends 2019 erhalten Sie auch unseren kostenlosen zweiwöchigen E-Mail Newsletter snackletter. Dieser enthält interessante Informationen rund um das Thema Snacks. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von drei Monaten gelöscht. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung 
close-link