Hot Snacks für die kalte Jahreszeit

Hot Snacks für die kalte Jahreszeit

In der kalten Herbst- und Winterzeit, wenn die Sonne sich rar macht oder nicht mehr die gewünschte Wärme liefert, suchen wir alle nach Gemütlichkeit und Ersatzwärme. Zumindest tagsüber gibt es für die meisten Menschen aber wenig Veränderung. Der Alltag verläuft ähnlich wie in der wärmeren Jahreszeit. Appetit und Hunger gibt es aber ganz genauso, und gesnackt wird natürlich ebenfalls.

Panini, Pizzastücke und Quiche

Gerade heiße Snacks sind ein wichtiger Sortimentsteil, wie z.B. Panini und ähnliche Produkte, aber auch heiße Suppen und Eintöpfe können in der richtigen Verpackung ein toller winterlicher (to-go)-Snack sein. Außerdem lohnt es sich bei den Zutaten auch attraktive, herbstliche und winterliche Elemente einfließen zu lassen. Damit könnte das Standardsortiment dann noch verfeinert oder variiert werden. Während allerlei heiße Appetitmacher von Pommes bis Nuggets und Pizzastücke vielerorts zum Standardsortiment gehören, lassen sich zum Beispiel mit Quiches ebenfalls individuelle Köstlichkeiten schnell und einfach zum Mitnehmen zaubern und bieten Ihren Kunden Abwechslung.

Suppen, Eintöpfe und Curries

Zum Aufwärmen unterwegs eignen sich Suppen und Eintöpfe mit oder ohne Fleisch hervorragend. In der kalten Jahreszeit bieten sich allerlei Herbst- und Wintergemüse wie Blumenkohl, Kürbis, Pastinake und Steckrüben als Grundlage hervorragend an. Etwas exotischer, aber durchaus beliebt bieten sich Curries in allerlei Varianten von afrikanisch bis asiatisch an.

Schnell und heiß

Durch die Vielzahl geeigneter Regenerationstechniken lassen sich auch zu Stoßzeiten warme Snacks schnell zubereiten. Bereits erhitzte Snacks, die dann unter einer Wärmelampe oder in einem heißen Tresen warm gehalten werden, verlieren i.d.R. zu schnell an Qualität, so dass es Gerätelösungen braucht, die die Snacks schnell und frisch für jeden Kunden direkt nach Bestellung regenerieren. Und idealerweise noch ganz einfach zu bedienen sind, damit auch Aushilfen schnell damit arbeiten können.

Heiße Getränke Vielfalt und Vitamine nicht vergessen

Auch das Getränke-Sortiment wird gern jahreszeitlich angepasst, vor allem auch durch herbstlich, weihnachtliche Gewürzrichtungen oder Ergänzungen verfeinert: ob Kardamon oder Karamel als Topping auf dem Latte Macchiato, oder Zimt-Orangen-Tee. In der kalten Winterzeit sind Orangen eine der beliebtesten Früchte. Frisch gepresster Orangensaft enthält viel Vitamin C und Antioxidantien, die den Körper besonders in der kalten Jahreszeit vor Krankheitserregern schützen.

Hier finden Sie vielerlei Anregungen für Ihr heißes Snackgeschäft:

Quiche mit eigener Signatur  
Knackig-frische Saucen  
Appetizer für zwischendurch  
Snack-Hits für den Mittag  
Vitaminbombe für den Winter  
Snack-Geräte  

Pommesschneider  

 

 Facebookmail