TULIP und die Stars des Streetfood

Convenience Food

Ob Foodtruck, Außer-Haus-Angebot oder Bäckerei-Snack-Konzept: Pulled Pork, das Convenienceprodukt aus der Slow Cooked Range von TULIP Professional, ist nirgendwo mehr wegzudenken.

Slow Cooking ist hohe Kochkunst

pulled pork
© Tulip

Diese Art der Zubereitung, das langsame Garen eines Fleischstücks in heißer Glut oder heißem Rauch, stammt von den Prärie-Indianern und ist eine Tradition der amerikanischen Südstaaten-Küche. Neben viel Zeit spielen die Würzung und die richtige Temperatur eine große Rolle. Sie wird Slow Cooking genannt, denn bis das Fleisch gar ist, können je nach Fleischart und -menge schon mal 20 Stunden und mehr vergehen. Bereits damals galt die Methode als hohe Kochkunst und dieses Fleisch als eine besondere Spezialität.

Slow Cooked by TULIP

Pulled Pork, Gabeln
© Tulip

Das langsame Garen und typische Würzen haben dann die Köche von TULIP Professional übernommen und 2013 mit Pulled Pork das erste Convenienceprodukt auf den deutschen Markt gebracht.

Hochmodern und hygienisch sicher wird seitdem ein jeweiliges Bratenstück mariniert, vakuumverpackt und im Wasserbad bei geringer Temperatur (ca. 75°C) schonend gegart. Durch das sehr langsame Schmelzen des Fettes und des Kollagens erhält das Fleisch diese typische, „butterweiche“ Struktur. Das gekühlte Produkt hat eine Restlaufzeit von 120 Tagen bei 5 Grad Celsius. Ideal also für die Vorratshaltung.

Genuss-Stars ruckzuck serviert

Pulled Pork Auflauf
© Tulip

Die Zubereitung aller Slow Cooked Spezialitäten ist in jedem Fall einfach praktisch. Für das Finish wird das Fleisch mit der Marinade aus dem Vakuumbeutel auf ein Backblech oder in einen Bräter gegeben. Die Größe des Bratgefäßes sollte dem Fleischstück entsprechen, damit nicht zu viel Marinade verdampft. Nach nur einer Stunde Garzeit bei konventionellen 170 – 180°C ist das Fleisch verzehrbereit und kann mit zwei Gabeln „zerrissen“ werden.

Alternativ kann es auch direkt im Vakuumbeutel in bis zu 120°C heißem Wasser erwärmt werden. Vor dem Servieren wird das zarte Fleisch dann mit zwei Gabeln auseinandergezogen und portioniert.

Zarter Genuss mal 5

Pulled Eisbein Bowl
© Tulip

Der Erfolg von Pulled Pork inspirierte die TULIP-Chefs zu weiteren Produktideen und heute gibt es noch vier weitere leckere Pulled-Spezialitäten.

 

 

 

Die Klassiker:

Pulled Pork:              Saftiges, hochwertiges Bratenstück (2275 g) aus der Schweineschulter, im BBQ-Style gewürzt.

Pulled Turkey:          Bestes, schmackhaftes Putenfleisch aus der Oberkeule, in aromatischer Marinade. Eine VE hat 2000 g.

Pulled Chicken:        Mageres Brustfleisch, leicht und lecker, aromatisch mariniert. Hähnchen liefert zudem wertvolles Eiweiß. Ideal für alle Ernährungskonzepte, wie dem aktuellen Protein-Trend. 2000 g pro VE.

Die Specials:

Chipotle Chili :          Pulled Pork in einer feurigen Chipotle-Marinade. Die Chipotle Chili ist eine getrocknete und geräucherte Chili-Schote, deren Geschmack an Jalapenos erinnert.

Pulled Eisbein :         Das deutsche Traditionsgericht neu interpretiert, fertig mariniert und langsam gegart: so geht Eisbein heute. Bei einem Stückgewicht von knapp 2,275 kg, ohne Schwarte und Knochen, lassen sich im Handumdrehen Bowls, Wraps und kleine Tellergerichte servieren.

Rezept Poké Bowl mit Pulled Eisbein 

Geschmacksideen für jeden Geschmack

Burger Pulled Pork
© Tulip

Die Pulled-Spezialitäten eignen sich in unterschiedlichen Variationen als Snack oder kleine Mahlzeiten. Den Kick geben wie beim Barbecue die unterschiedlichen Soßen und Beilagen.

Zum Beispiel als Burger: Zusammen mit Salat und einer selbstgemachten Soße wird das Fleisch auf dem unteren Burger-Bun angerichtet, Deckel drauf und alles mit einem Holzspieß festgesteckt. Nachhaltig in einem Bambusschälchen serviert, erlebt der Gast eine Vielfalt an maximalem Burger-Genuss. Mit Thai-Nudeln wird Pulled Chicken zur kleinen Mahlzeit. Und als Wrap glänzt Pulled Turkey als Snack to go.

Rezept Pulled Pork mit Glasnudeln

Viele weitere Ideen und Anregungen für attraktiven Umsatz mit leckeren Pulled Produkten stehen auf www.tulipprofessional.de 

Weitere Rezepte mit den Pulled-Produkten von Tulip


Ich interessiere mich für diese Produkte

  • Hidden
  • Hidden

präsentiert von:

Ähnliche Beiträge