Streetfood – Vielseitigkeit ist Programm

Convenience Food

Ob als Bowl, Burger oder Pizza – das Streetfood-Thema ist sehr breit gefächert. Nicht ohne Grund ernähren sich mindestens 2,5 Milliarden Menschen weltweit täglich davon. Und hier hat Friesenkrone angesetzt und sich Gedanken gemacht, um neue Impulse zu setzen und auf dem Streetfood-Markt mit hochwertigen (Fisch-) Produkten zu punkten. Gesunde Ernährung geht immer und hierfür ist dieser Bereich wie geschaffen.

To-go Food hat sich etabliert

Waffel Matjes
© Friesenkrone

Gerade auf dem „to-go“-Markt hat sich das schnelle Essen auf der Straße einen Namen gemacht. Dieser „Snack“, wie es früher immer hieß, hat sich zu einem festen Ernährungspunkt etabliert und ist für sehr viele Menschen im täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Und weil ja bekanntlich das Auge auch mitisst, werden entsprechend auch die InfluencerInnen unter euch nicht enttäuscht, denn Bowls und Burger haben das Potential, um bei Instagram und Co. ihren Platz mit einer super Optik einzunehmen und zusätzlich mit einem hervorragenden Geschmack zu überzeugen. Friesenkrone hat hier einiges im Produkt-Repertoire, etwa den Garnelensalat Bruschetta oder die Matjesfilets Friesischer Art. Letzteres kann man sehr gut mit einer gesunden und leckeren Kartoffelwaffel kombinieren.

Rezept Kartoffelwaffel

Warm oder kalt – es geht beides

Sandwich belegt Fisch
© Friesenkrone

Die Zubereitung beim Streetfood ist sagbar einfach und schnell und ob warm oder kalt zubereitet, man kann es immer genießen. Friesenkrone hat zum Beispiel den leckeren Pulled Flammlachs-Burger oder die schmackhafte mediterrane Pizza im Repertoire. Beides kann man gut für „auf die Hand“ ordern und auch beim Verzehr selbst braucht es nicht viel. Eine Serviette und eine gemütliche Bank machen den kleinen Snack perfekt. Gerade in der heutigen Zeit, wo alles schnell gehen soll und Homeoffice nicht mehr nur ein Trend ist, ist so ein Snack für zwischendurch der Alleskönner schlechthin. Auch passend für eine kleine gesunde Mittagspause: die Wildreis-Bowl mit Friesenkrone orientalischem Garnelensalat. Diese, gepaart mit ein paar frischem Datteln und Granatapfelkernen, ist ein echtes Highlight in der gehobenen Streetfood-Klasse und eine komplette sowie ausgewogene Mahlzeit in einer Portionsschüssel.

Rezept Flammlachs-Brötchen 

Streetfood ist nicht gleich Fastfood

Flammlachs Burger
© Friesenkrone

Streetfood sollte man nicht mit Fastfood verwechseln. Der Unterschied besteht ganz klar darin, wie das Essen zubereitet wird. Oft stecken hinter Streetfood-Händlern kleine Familienbetriebe und bei Fastfood geht es hauptsächlich darum, schnell und in großer Menge zu produzieren. Beim Streetfood werden die Gerichte direkt vorm Gast mit frischen Zutaten zubereitet. Es gibt mittlerweile unzählige Food-Trucks und Imbisswagen, die sich auf ihr neues und immer stetig wachsendes Kundenklientel eingestellt haben. Und das ist breit gefächert: von SchülerInnen und StudentInnen über Angestellte bis hin zu GeschäftsführerInnen, alle wollen schnelles und dabei gesundes Essen für „auf die Hand“ und  Friesenkrone hat hier entsprechend reagiert und mit ihren einzigartigen Produkten neue Wege und Rezepte geschaffen.

Mehr Informationen 

Weitere Rezepte von Friesenkrone


Ich interessiere mich für diese Produkte

  • Hidden
  • Hidden

 

präsentiert von:

Friesenkrone Logo 300px

 

 

 

 

 

Ähnliche Beiträge