Jedem Snack seine Verpackung

http://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/05/To_go_Verpackung_340.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/05/To_go_Verpackung_340.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/05/To_go_Verpackung_340.jpghttp://snackconnection-marktplatz.de/wp-content/uploads/2017/05/To_go_Verpackung_340.jpg
Jedem Snack seine Verpackung

Snacks werden viel unterwegs gekauft und auch verzehrt. Daher geht dies nicht ohne praktische To Go Verpackungen. Jedes Produkt hat dabei seine individuellen Eigenschaften, die bei der Auswahl der Verpackung berücksichtigt werden sollten, um dem Kunden das bestmögliche Produkt- und Verzehrerlebnis zu bieten.

Die Bedeutung und Auswahl der Produkte für den Unterwegsverzehr wächst stetig: Sandwiches, Wraps, Salate, Ciabattas und zahlreiche heiße Snacks wie Burger, Pizzen, Paninis oder auch heiße Getränke wie Coffee To Go. Jedes Produkt hat dabei seine individuellen Eigenschaften, die bei der Auswahl der Verpackung berücksichtigt werden sollten, um dem Kunden das bestmögliche Verzehrerlebnis zu bieten.

Gute To Go Verpackungen müssen praktisch sein

Eine geeignete Snackverpackung besticht besonders durch praktische Komponenten, denn der Kunde möchte es bequem haben. Der Snack sollte in ihr frisch und schmackhaft bleiben, auch wenn es vom Kauf bis zum Verzehr einen Moment dauert. Zudem sollte die Verpackung lebensmittelecht und tropfsicher sein. Da reicht die klassische Brötchentüte oft nicht mehr aus. Eine ideale To Go Verpackung für einen Wrap wird optisch anders aussehen als eine Verpackung für ein heißes Panini – um den Kunden anzusprechen oder auch ganz einfach, um praktisch zu sein. Eine Wrap-Verpackung ermöglicht oftmals auch einen Blick auf leckere Zutaten durch ein Sichtfenster, und macht somit Appetit. Für ein heißes Panini dagegen benötigt der Kunde ggf. eine Lösung, die das Panini auch eine Weile heiß hält sowie fett- und tropfdicht ist.

Die Snack-Verpackung als Verkaufsargument

Besonders für Selbstbedienungs-Angebote ist die Verpackung ein wesentlicher Faktor dafür, ob ein Kunde sich für den Kauf entscheidet. Ist die To Go Verpackung so gestaltet, dass der Snack gleich mitgenommen werden kann, kann dies den Verkauf fördern. Transparente oder teiltransparente Verpackungen zeigen dem Kunden, was er kauft. Darüber hinaus wird die Verpackung heute nicht mehr nur als Transportmittel sondern gerade im Snack-Geschäft auch als Verzehrbehältnis genutzt.

Auffällige, aufmerksamkeitsstarke Verpackungen, Banderolen oder Bags kurbeln den Verkauf Ihrer Snacks zusätzlich an. In manchen Fällen regt die Verpackung eines Snacks direkt zum Kauf an, da diese den Inhalt frisch präsentiert und Appetit macht. Aus diesem Grund ist es wichtig, bei Verpackungen auf ein ansprechendes Design zu achten.

Werbemittel to go

Auch wenn Verpackungen vermeintlich nur als Mittel zum Zweck dienen haben Sie bei den Kunden eine viel größere Wirkung. Nicht nur das attraktive Verpackungen die Kaufentscheidung beeinflussen, auch wenn der Kunde mit dem Snack unterwegs ist oder ihn isst, sorgt die passende Verpackung für Werbung. Die Menschen in der Umgebung nehmen die Verpackung und ein darauf platziertes Logo wahr. Die Marke oder der Snack selbst werden dann in Erinnerung gerufen und man betreibt somit über die Verpackung Werbung für sein Geschäft.

Finden Sie den richtigen Anbieter für To Go Verpackungen in unserem Anbieter-Marktplatz und holen Sie sich weitere Anregungen rund um das Thema Convenience-Produkte in diesen Beiträgen:

To Go Verpackungen finden  

Asiatische Fertiggerichte  

Hot Potato Snack  

Cordon Bleu relaoded  

Leckere Quiche  

Immer mehr Convenience  

Pizza to go  

Frischkäse Convenience  

Pulled Chicken Burger  

 Facebookmail