Suppe_Petersilie_drei

Von Suppe bis Kaffee – warme Snacks für zwischendurch

Convenience Food

Sobald die Temperaturen draußen sinken, steigt die Lust auf heiße Kost. Mit herbstlichen Suppen und Eintöpfen oder winterlichen Kaffee- und Teevariationen können Sie bei Ihren Kunden punkten. Heutzutage findet die warme Mahlzeit immer seltener in der heimischen Küche statt. Viel eher kaufen Kunden ihr heißes Gericht bei Bäckereien, Tankstellen & Co. Dabei sollte nicht nur der Preis erschwinglich sein, sondern es vor allem möglichst schnell gehen und lecker schmecken.

Herzhafte Suppen und Eintöpfe

Eintopf_Suppe_KartoffelLeckere Suppen und Eintöpfe wärmen nicht nur den Körper, sie geben auch Energie und Kraft. Perfekt für die Mittagspause oder als Snack zwischendurch. Die flüssigen Sattmacher gibt es in unterschiedlichsten Varianten. Trotz dessen bleiben Klassiker wie die Erbsen- oder die Kartoffelsuppe weiterhin beliebt. Eintöpfe gelten als die sättigende, gehaltvolle Variante der Suppe und sind daher die perfekte Zwischenmahlzeit. Die Basis bilden meist Hülsenfrüchte wie Erbsen, Bohnen und Linsen, oder Gemüse wie Kohl, Steckrüben, Möhren und Kartoffeln. Je nach Geschmack werden Fleisch, Fisch, Gemüse oder andere leckere Zutaten hinzugefügt. So entstehen unterschiedlichste Eintopf-Varianten die von mexikanischem Chili con carne, über indischen Linseneintopf, bis hin zu japanischem Shabu Shabu mit Rettich, Ingwer und Chili reichen. Ob Suppe oder Eintopf – zahlreiche Hersteller bieten leckere Fertig-Varianten an, die nur noch erwärmt werden müssen. Eine simple Möglichkeit um bei Ihren Kunden mit Hot Snacks zu punkten.

Kaffeegenuss vom Feinsten

Kaffee_Herbst_Cookie_heißOhne einen heißen Kaffee in den Tag zu starten, ist für die meisten unvorstellbar. Besonders in der dunklen Jahreszeit fällt einem das Aufstehen schwer. Die Wärme und das Koffein des Kaffees sorgen dafür, dass man auch in der kalten Jahreszeit gut in den Tag startet. Mit der richtigen Getränkewahl bescheren Sie Ihren Kunden jeden Morgen aufs Neue einen guten Start in den Tag. Überraschen Sie Ihre Kunden im Winter beispielsweise mit Kaffeespezialitäten mit Extras wie Lebkuchensirup, Zimt oder Anis. Mit unterschiedlichsten Kaffeevarianten, regen Sie die Geschmacksnerven Ihrer Kunden an und schaffen es sie zu begeistern.

Tee – das perfekte Wintergetränk

tee-heiß-KräuterZwar kann man ihn auch eisgekühlt im Sommer genießen – aber erst in der kalten Jahreszeit erlebt der Tee seine Hochsaison. Ein wichtiger Vorteil beim Tee: man kann unbesorgt auch mehrere Tassen trinken, denn Tee ist nicht nur sehr kalorienarm, viele Sorten haben zudem auch eine ausgesprochen positive Wirkung auf den Körper. Die Holunderblüte stärkt beispielsweise besonders das Immunsystem und beugt so Erkältungen und Grippe vor. Schwarzer Tee wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus und ist gleichzeitig eine der beliebtesten Teesorten. Um die Kunden zu überraschen sind Sorten wie Apfelstrudel, Marzipan oder Weihnachtsapfel ideal.

Eine Maschine – viele Möglichkeiten

Kaffee_Pulver_MaschineIn der Gastronomie muss es schnell gehen, da wird von einer Kaffeemaschine einiges erwartet. Im Minutentakt wird sie genutzt. Wichtigster Faktor für das richtige Gerät ist somit meistens die Schnelligkeit. Zusätzlich sind aber weitere Faktoren wie große Behältnisse für Wasser und Bohnen, eine problemlose Reinigung und Zusätze wie Milchaufschäumer wichtig. Auch die Möglichkeit der Digitalisierung spielt eine immer größere Rolle. Mit Geräten der neuesten Technologie kann beispielsweise eingesehen werden, welche Produkte zu welcher Tageszeit gekauft werden.

Die Temperatur ist entscheidend

Suppe_asiatisch_Stäbchen_Verpackung

Ob Suppe oder Kaffee – ohne die richtige Verpackung, kühlt das Produkt unterwegs schnell ab und ist kein heißer Genuss mehr. Isst man seine Suppe unterwegs oder nimmt einen Kaffee To Go hält man die Verpackung meist in der Hand. Deswegen ist die richtige Isolation sowohl von innen als auch nach außen wichtig. Heutzutage spielt auch die Umweltfreundlichkeit eine immer größere Rolle. Weg von Wegwerfbechern hin zu Mehrwegbechern lautet das Ziel. Nutzen Sie diesen Vorsatz für Ihre Kundenbindung, in dem Sie eigene Mehrwegbecher, mit Ihrem eigenen Logo anbieten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie Sie Suppen am besten verpacken

Wertschöpfung durch Schöpfgerichte

Thermobecher & Mehrwegbecher für Coffee to go

Ob herzhaft oder süß – hauptsache heiß!

Kaffee – das beliebteste Heißgetränk der Deutschen

Pizza – mit dem Bestseller zum Erfolg

 

 

 

Ähnliche Beiträge

Menü
TOTOTOTint(0)
To Go Verpackungen
Jetzt gratis E-Book herunterladen mit praktischen Tipps und Beispielen
Mit dem Download des E-Book To Go Verpackungen erhalten Sie auch unseren kostenlosen zweiwöchigen E-Mail Newsletter snackletter. Dieser enthält interessante Informationen rund um das Thema Snacks. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von drei Monaten gelöscht. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung. 
close-link
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK
To Go Verpackungen
Jetzt gratis E-Book herunterladen mit praktischen Tipps und Beispielen
Mit dem Download des E-Book To Go Verpackungen erhalten Sie auch unseren kostenlosen zweiwöchigen E-Mail Newsletter snackletter. Dieser enthält interessante Informationen rund um das Thema Snacks. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von drei Monaten gelöscht. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung. 
close-link