Acai Bowl mit Grapefruit

Gesunde und süße Snacks

Gastro Trends

Im Außer-Haus-Markt ist ein abwechslungsreiches Angebot angepasst an die Nachfrage der Konsumenten besonders wichtig. Süße Snacks sind daher eine gute Möglichkeit die Auslage und das Angebot aufzuwerten. Ein vielfältiges Angebot mit gesunden leichten und leckeren Variationen sorgt für die Gewinnung von Neukunden mit unterschiedlichen Ernährungsformen und eine bessere Kundenbindung.

Der frische und gesunde Snack

Bagel mit Frischkäse und Obst

© Pexels

Nach der aktuellen GDI Studie wird Gesundheit immer grösser geschrieben, körperliches und geistiges Wohlbefinden sind zum Lifestyle geworden, und die richtige Ernährung ist wichtiger denn je. Auch im Snackgeschäft geht der Trend immer weiter zum Thema Frische, Qualität und gesunde Lebensmittel. Kunden wollen sich auch unterwegs gesund ernähren. Das Angebot in den Auslagen an belegten Vollkornstullen, frischen Wraps, Salatvariationen und Müslis nimmt zu. Frische Zutaten und qualitativ hochwertige Produkte sind gefragter denn je. Für Sie als Snack-Anbieter bietet das gute Chancen Ihre Kunden individuell zu bedienen und den Aufwand trotzdem sehr gering zu halten. Bereiten Sie Basis-Snacks vor, die Sie nach Wunsch des Kunden mit frischen Zutaten belegen und fertigstellen. Als Basis eignen sich Wraps, Bagels, Vollkornbrötchen, Fladenbrote oder auch Pizzen sehr gut. Der Kunde bekommt einen frischen Snack und Sie können mehrere Zutaten für verschiedene Varianten verwenden.

Süße Backwaren für gesunde Naschkatzen

Brotstullen mit Feigen

© Unsplash

Panini und Sandwiches gehören zu den Klassikern im Snackgeschäft, jedoch können auch Stullen als gesunde Variante und Basis-Snack überzeugen. Gestalten Sie leckere süße Brotstullen mit Käse und Trauben oder Birnen sowie Avocado und Erdbeeren und ziehen Kunden mit einer gesunden Ernährungsweise in Ihr Lokal. Auch bekannte süße Backwaren lassen sich ganz einfach mit gesunden Zutaten und ohne zusätzliche Süßungsmittel in kalorienarme und leichte Snacks umwandeln. Gerade Muffins eignen sich als gute Basis zum Einbau von gesunden Zutaten. Erstellen Sie aus einem passenden Obst-Gemüse-Mix eine gesunde Alternative zu Schokoladen-Muffins. Mit Apfel, Karotte und Zucchini gelingt eine gute Mischung, Vollkornmehl und Haferflocken können als Ersatz zum klassischen Weizenmehl dienen. Probieren Sie es aus!

Sweet Potato Toast- herzhaft und süß

Süßkartoffel Fingerfood StulleDie Süßkartoffel gilt laut CSPI (Center for Science in the Public Interest) als das gesündeste Gemüse überhaupt. In 100 g Süßkartoffeln steckt so gut wie kein Fett, 24 g Kohlenhydrate und viele Ballaststoffe und Vitamine. Dazu ist das Supergemüse vielseitig wie kaum ein anderes. Mit dem Sweet Potato Toast gelingt Ihnen eine kreative Toastleckerei und Alternative zum Brot aus der Süßkartoffel. Ob als herzhafter Snack mit Frischkäse, Avocado und Tomaten oder in süßer Variante mit Erdnussbutter oder Nuss-Nougat Creme und Bananen oder Himbeeren, der Toast ist unendlich kombinierbar. Auch die Kombination von süß und herzhaft ist mit z.B. Frischkäse, Avocado und Himbeeren möglich.

Das passende Getränk zum gesunden Snack

Superfood Shots Im Bereich der Getränke bieten sich auch viele gesunde und leckere Möglichkeiten für das Zusatzgeschäft. Mit frischen Smoothies und Säften können Sie ernährungsbewusste Kunden auf sich aufmerksam machen. Als Alternative zu den fertigen Limonaden aus der Flasche, kann z.B. eine hausgemachte Limonade beeindrucken. Sie ist leicht und schnell herzustellen und kann Impulskäufe generieren. Mixen Sie zum Beispiel einfach frischen Zitronensaft mit Wasser im Verhältnis eins zu sieben. Gemischt mit etwas Zucker und frischer Minze ist die Limonade fertig. Auch mit leckeren Shotideen aus Superfoods wie Ingwer, Granatapfel oder Kiwi liefern Sie Ihren Kunden zusätzlich Energie für den Alltag.

Das könnte Sie auch interessieren:

Menü